Infoleiste

Topmeldungen

"Die Trinkwasserversorgung ist sicher und nicht gefährdet"

weiterlesen

Meckenheim erhält Förderbescheid

weiterlesen

Anlaufstellen für den Krisenfall

weiterlesen

Meckenheim sucht die nächste Blütenkönigin

weiterlesen

13. Spiel- und Sportfest "Meckenheim vereint" - voller Erfolg trotz widriger Wetterverhältnisse

weiterlesen

Wasserrohrbruch im Bereich Mühlenstraße

weiterlesen

Führerschein-Umtausch: Im Rhein-Sieg-Kreis jetzt online möglich

weiterlesen
Symbolbild Karriereleitern

Stellenportal Meckenheim.de

Karriere und Stellen
in der Stadtverwaltung

weiterlesen
Symbolbild Logo Facebook

Facebook

Meckenheim.de
ist bei Facebook.

weiterlesen

Öffnungszeiten

Stadtverwaltung
Mo. bis Fr.  7:30 bis 12:30 Uhr
Mo.           14:00 bis 18:00 Uhr
Telefon 02225 917-0
Öffnungszeiten Bürgerservice
ohne Termin

Mi              7:30 bis 12:30 Uhr
Sonst nur mit Terminvergabe
https://termine.meckenheim.de/?rs
Per E-Mail: buergerbuero@meckenheim.de
Telefon für Termin nur Mo/Di/Do/Fr 9-10:30 Uhr + Di/Do 14-15 Uhr: 
(02225) 917-206/207/208

Weitere Kontaktdaten
Terminverwaltung Ara Displaying Images Cal

Termin- reservierung Bürgerservice

Zur Terminreservierung:

weiterlesen
Jungholzhalle Eingang

Veranstaltungen in der Jungholzhalle

Alle Informationen
zur Jungholzhalle:

weiterlesen
Symbolbild zur Wirtschaftsförderung online

Wirtschafts- förderung online!

Wirtschaftsförderung 
Meckenheim mit eigener Webseite:

weiterlesen
Symbolbild Familienlotsin

Familienlotsin

Ansprechpartnerin für unsere Familien
Hanna Esser
Telefon (02225) 917 289
hanna.esser@meckenheim.de

weiterlesen
Blütenkönigin Celina Kotz Krönung

Meckenheimer Blütenkönigin

Herzlich Willkommen
in Meckenheim

weiterlesen
Logo Mega - Meckenheimer Garantie für Ausbildung

MeGA

Meckenheimer
Garantie
für Ausbildung

weiterlesen
Symbolbild Gebührenfreies Parken in Meckenheim

Gebührenfreies Parken in Meckenheim

Zum Plakat
Symbolbild Fahrradfreundliches Meckenheim

Fahrrad- freundliches Meckenheim

Meckenheim ist als fahrrad- freundliche Stadt ausgezeichnet

weiterlesen
Hände

Stiftungen in Meckenheim

Bürgerstiftung und Lückert-Stiftung

weiterlesen

Aktuelle Freizeit-Termine

02.10.2022

"Garagenflohmarkt"

weiterlesen

06.10-06.10.2022

"Rendezvous"

weiterlesen

08.10.2022

"OPUS4"

weiterlesen

Veranstaltungskalender

Volltextsuche über alle Veranstaltungen

Aktuelle Veranstaltungen

02.10     11:00-16:00 Uhr

Basare und Märkte:

"Garagenflohmarkt"

Nachbarschaft

Ort: zwischen Heerstraße und Dechant-Kreiten-Straße, 53340 Meckenheim 

Was: Verkauft wird Allerlei!

Die teilnehmenden Plätze werden mit Luftballons markiert. Ein Teilnehmerplan wird am Veranstaltungstag an den Ständen ausgelegt.

Bei Interesse und Anmeldung: kristinabiehl@gmx.de


Den Aushang dazu finden Sie hier.

06.10-06.10     14:00-16:00 Uhr

Ausstellungen:

"Rendezvous"

Künstlerprojektgruppe Meckenheim

Ausstellung der Künstlerprojektgruppe Meckenheim gemeinsam mit Künstlern der französischen Partnerstadt Le-Mée-sur Seine und dem Bürgerverein Meckenheim.
Gefördert durch den Deutsch-Französischen Bürgerfonds.

Künstler sind anwesend.

Ort: Rathaus - Ratssaal der Stadt Meckenheim, Siebengebirgsring 4.

08.10     19:00 Uhr

Konzerte von Klassik bis Pop:

"OPUS4"

Bürgerverein Meckenheim e.V.

Für dieses Konzert ist eine Anmeldung nicht erforderlich. Wir hoffen auf zahlreiche spendenfreudige Besucher.

Ort: St.-Johannes-der-Täufer Kirche

Für die Programmübersicht klicken Sie bitte hier.

 

10.10-10.10     14:00-16:00 Uhr

Ausstellungen:

"Rendezvous"

Künstlerprojektgruppe Meckenheim

Ausstellung der Künstlerprojektgruppe Meckenheim gemeinsam mit Künstlern der französischen Partnerstadt Le-Mée-sur Seine und dem Bürgerverein Meckenheim.
Gefördert durch den Deutsch-Französischen Bürgerfonds.

Künstler sind anwesend.

Ort: Rathaus - Ratssaal der Stadt Meckenheim, Siebengebirgsring 4.

11.10     07:00-18:00 Uhr

Meckenheim unterwegs:

"Der Untergang des Römischen Reiches"

Bürgerverein Meckenheim e.V.

Für weitere Informationen klicken Sie hier.

Den Anmeldebogen finden Sie hier.

17.10-17.10     14:00-16:00 Uhr

Ausstellungen:

"Rendezvous"

Künstlerprojektgruppe Meckenheim

Ausstellung der Künstlerprojektgruppe Meckenheim gemeinsam mit Künstlern der französischen Partnerstadt Le-Mée-sur Seine und dem Bürgerverein Meckenheim.
Gefördert durch den Deutsch-Französischen Bürgerfonds.

Künstler sind anwesend.

Ort: Ratsaal Meckenheim Rathaus, Siebengebirgsring 4, 53340 Meckenheim.

19.10     06:45-20:00 Uhr

Meckenheim unterwegs:

"Tagesfahrt nach Darmstadt"

Bürgerverein Meckenheim e.V.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier.

 

19.10-07.12     09:00-10:30 Uhr

Besondere Veranstaltungen:

"KIDIX ELTERN–KIND–KURSE"

Katholisches Familienbildungswerk RSK

Susan Wurth, zertifizierte Kursleitung
Die Kinder spielen, entdecken und erforschen selbstständig ihre Umwelt im vorbereiteten Raum.
Die Kursleitung macht altersgemäße Spiel-Vorschläge. Die Kinder nehmen erste Kontakte zu anderen Kindern und Erwachsenen auf. Durch angeleitete Beobachtung und Gespräche verstehen Eltern ihr Kind und seine Bedürfnisse besser und erhalten Anregungen für den Alltag in der Familie. Im Kurs wird 1 Elternabend–Termin abgesprochen.


Kidix 2. und 3. Lebensjahr
Mi 19.10. bis 07.12.2022 | 09.00 – 10.30 Uhr | 8 Termine plus
1 Elternabend | FME 2267620044 | Teilnahmegebühr 49,50 €


Das Plakat dazu finden SIe hier.


Kontakt und Anmeldung
Katholisches Familienbildungswerk RSK, Kirchplatz 1, 53340 Meckenheim
Telefon: (02225) 9220-20
Telefax: (02225) 9220-50
E-Mail: info@fbw-meckenheim.de
Internet: www.fbw-meckenheim.de

 

 

 

19.10     19:30-21:00 Uhr

Lesungen - Vorträge - Gespräche:

„Wenn Familien in die Pubertät kommen oder Beziehung statt Erziehung!“

Rhein-Sieg-Kreis – Der Landrat – Beratungsstelle für Kinder, Jugendliche und Eltern

Die Pubertät ist eine herausfordernde Phase, in der sich viele Dinge verändern, nicht nur für die Jugendlichen, sondern auch für ihre Familien.

Sie ist eine Phase des Umbruchs, der Veränderung und des Aufbruchs in eine erwachsene Rolle und Welt. Erweiterung der eigenen und familiären Grenzen, Spannungen, Auseinandersetzungen und Krisen gehören dazu, um erwachsen zu werden. Eltern stehen vor der Aufgabe, dass doch noch gestern so niedliche Kind in eine Welt der Verantwortung und Selbstbestimmung loszulassen und sich selbst einem neuen Abschnitt im eigenen Leben und in der Partnerschaft zuzuwenden.

Die Pubertät wirft bei vielen Eltern und auch Großeltern Fragen auf, denen wir uns an drei Elternabenden widmen:

  •  Wie hat sich mein Kind nur so verändert? - Hormone & Gehirnumbau! (19.10.2022)
  •  Nix als Faulenzen & Chillen! - Entwicklungsaufgaben im Jugendalter (2.11.2022)
  •  Hilfe, unsere Familie ist in der Pubertät! (16.11.2022)

Nach den Vorträgen ist jeweils Gelegenheit für Diskussion und Austausch.

Der Abend wird moderiert von Susanne Niederberger, Diplom Heilpädagogin und Kristin Tschersich, Diplom Psychologin von der Psychologischen Beratungsstelle Rheinbach.

Um Anmeldung per Mail an fb.rheinbach@rhein-sieg-kreis.de bis zum 12.10.2022 wird gebeten.

Kommen Sie gerne vorbei, wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen.

Falls Corona Schutzmaßnahmen kein persönliches Treffen erlauben, werden die Veranstaltungen als Onlinevortrag angeboten. In diesem Fall werden wir Sie rechtzeitig informieren und Ihnen einen Link zusenden.

Ort: In der Aula der Theodor-Heuss-Realschule Meckenheim


Die Einladung finden Sie hier.

20.10-20.10     14:00-16:00 Uhr

Ausstellungen:

"Rendezvous"

Künstlerprojektgruppe Meckenheim

Ausstellung der Künstlerprojektgruppe Meckenheim gemeinsam mit Künstlern der französischen Partnerstadt Le-Mée-sur Seine und dem Bürgerverein Meckenheim.
Gefördert durch den Deutsch-Französischen Bürgerfonds.

Künstler sind anwesend.

Ort: Rathaus - Ratssaal der Stadt Meckenheim, Siebengebirgsring 4.

20.10     16:00-19:15 Uhr

Lesungen - Vorträge - Gespräche:

„Leben mit Demenz“

Katholisches Familienbildungswerk in Kooperation mit dem SKM Rhein- Sieg- Kreis und dem Landesverband der Alzheimer Gesellschaften NRW e.V.

Der Schulungskurs „Leben mit Demenz“ gibt Angehörigen, Interessierten und Ehrenamtlichen die Möglichkeit, sich in acht Einheiten á 90 Minuten über das Krankheitsbild Demenz und die damit einhergehenden Herausforderungen zu informieren und auszutauschen. Durch anschauliche und alltagsnahe Beispiele und Anleitung helfen wir Ihnen, besser mit der Herausforderung Demenz zu leben.


Do 20.10.2022 von 16.00–19.15 Uhr, Fr 21.10.2022 von 16:00-19:15 Uhr
Sa 22.10.2022 von 10:00-13:15 Uhr, Fr 04.11.2022 von 16:00-19:15 Uhr


Veranstaltungsnummer: 2267750003 -gebührenfrei-

Das Plakat dazu finden SIe hier.


Kontakt und Anmeldung
Katholisches Familienbildungswerk RSK, Kirchplatz 1, 53340 Meckenheim
Telefon: (02225) 9220-20
E-Mail: info@fbw-meckenheim.de
Internet: www.fbw-meckenheim.de

23.10-23.10     11:00-17:00 Uhr

Ausstellungen:

"Rendezvous"

Künstlerprojektgruppe Meckenheim

Ausstellung der Künstlerprojektgruppe Meckenheim gemeinsam mit Künstlern der französischen Partnerstadt Le-Mée-sur Seine und dem Bürgerverein Meckenheim.
Gefördert durch den Deutsch-Französischen Bürgerfonds.

Die Künstler sind anwesend.

Ort: Rathaus - Ratssaal der Stadt Meckenheim, Siebengebirgsring 4.

24.10-24.10     11:00-17:00 Uhr

Ausstellungen:

"Rendezvous"

Künstlerprojektgruppe Meckenheim

Ausstellung der Künstlerprojektgruppe Meckenheim gemeinsam mit Künstlern der französischen Partnerstadt Le-Mée-sur Seine und dem Bürgerverein Meckenheim.
Gefördert durch den Deutsch-Französischen Bürgerfonds.

Künstler sind anwesend.

Ort: Rathaus - Ratssaal der Stadt Meckenheim, Siebengebirgsring 4.

24.10-21.11     19:00-21:00 Uhr

Besondere Veranstaltungen:

"GEBURTSVORBEREITUNG"

Katholisches Familienbildungswerk RSK

Gisela Hovestadt
Der Kurs für Schwangere ab der 26. Schwangerschaftswoche beinhaltet Atmungs-, Bewegungs-, Entspannungsübungen sowie Information zur Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett.
Für individuelle Wünsche, Fragen, sowie Austausch miteinander bleibt ausreichend Zeit.


Mo 24.10. bis 21.11.2022 | 19.00 bis 21.00 Uhr | 5 Termine
FME 2267650004 | Teilnahmegebühr 47,50 €
Am 07.11. + 14.11. können auch die Partner am Kurs teilnehmen.


Das Plakat dazu finden SIe hier.


Kontakt und Anmeldung
Katholisches Familienbildungswerk RSK, Kirchplatz 1, 53340 Meckenheim
Telefon: (02225) 9220-20
Telefax: (02225) 9220-50
E-Mail: info@fbw-meckenheim.de
Internet: www.fbw-meckenheim.de

02.11     19:30-21:00 Uhr

Lesungen - Vorträge - Gespräche:

„Wenn Familien in die Pubertät kommen oder Beziehung statt Erziehung!“

Rhein-Sieg-Kreis – Der Landrat – Beratungsstelle für Kinder, Jugendliche und Eltern

Die Pubertät ist eine herausfordernde Phase, in der sich viele Dinge verändern, nicht nur für die Jugendlichen, sondern auch für ihre Familien.

Sie ist eine Phase des Umbruchs, der Veränderung und des Aufbruchs in eine erwachsene Rolle und Welt. Erweiterung der eigenen und familiären Grenzen, Spannungen, Auseinandersetzungen und Krisen gehören dazu, um erwachsen zu werden. Eltern stehen vor der Aufgabe, dass doch noch gestern so niedliche Kind in eine Welt der Verantwortung und Selbstbestimmung loszulassen und sich selbst einem neuen Abschnitt im eigenen Leben und in der Partnerschaft zuzuwenden.

Die Pubertät wirft bei vielen Eltern und auch Großeltern Fragen auf, denen wir uns an drei Elternabenden widmen:

  •  Wie hat sich mein Kind nur so verändert? - Hormone & Gehirnumbau! (19.10.2022)
  •  Nix als Faulenzen & Chillen! - Entwicklungsaufgaben im Jugendalter (2.11.2022)
  •  Hilfe, unsere Familie ist in der Pubertät! (16.11.2022)

Nach den Vorträgen ist jeweils Gelegenheit für Diskussion und Austausch.

Der Abend wird moderiert von Susanne Niederberger, Diplom Heilpädagogin und Kristin Tschersich, Diplom Psychologin von der Psychologischen Beratungsstelle Rheinbach.

Um Anmeldung per Mail an fb.rheinbach@rhein-sieg-kreis.de bis zum 12.10.2022 wird gebeten.

Kommen Sie gerne vorbei, wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen.

Falls Corona Schutzmaßnahmen kein persönliches Treffen erlauben, werden die Veranstaltungen als Onlinevortrag angeboten. In diesem Fall werden wir Sie rechtzeitig informieren und Ihnen einen Link zusenden.

Ort: In der Aula der Theodor-Heuss-Realschule Meckenheim


Die Einladung finden Sie hier.

03.11-03.11     18:00 Uhr

Filme, Theater und Kino:

"Drehwerk"

Bürgerverein Meckenheim e.V.

Weitere Informationen finden Sie hier.

04.11     15:00-17:15 Uhr

Lesungen - Vorträge - Gespräche:

„Das Leben schreibt die besten Lebensgeschichten“

Katholisches Familienbildungswerk

Martina Leon
Unsere neue Schreibwerkstatt ist ein Forum für Menschen mit reicher Lebenserfahrung, die mit ihren Erinnerungen die Familiengeschichte für die Nachkommen fortschreiben möchten, Erlebtes als Essay zu verarbeiten suchen, das Allgemeingültige persönlicher Erlebnisse herausarbeiten und in einem fiktiven Text als Gedicht, Kurzgeschichte, Roman oder Märchen kreativ gestalten möchten.

Fr 04.11. bis 09.12.2022 von 15.00 – 17.15 Uhr / 6 Termine
FME 2267740011, Teilnahmegebühr 54,00 €


Das Plakat dazu finden SIe hier.


Kontakt und Anmeldung
Katholisches Familienbildungswerk RSK, Kirchplatz 1, 53340 Meckenheim
Telefon: (02225) 9220-20
E-Mail: info@fbw-meckenheim.de
Internet: www.fbw-meckenheim.de

10.11     17:15 Uhr

Besondere Veranstaltungen:

Martinszug

Der diesjährige Martinszug in der Meckenheimer Altstadt findet am Donnerstag, 10. November, statt.

Aufstellung ist um 17.15 Uhr und Abmarsch ist um 17:30 Uhr in der Schützenstraße  / Am Ohlengäßchen.

Der Martinszug wird den traditionellen Weg nehmen:

Aufstellung Schützenstraße / Ohlengäßchen – Adendorfer Straße – Hauptstraße – Merler Straße.

Der Organisator des Martinszuges, Hans-Erich Jonen, bittet alle Geschäftsleute und Anwohner entlang des Zugweges, Ihre Schaufenster bzw. Häuser entsprechend zu dekorieren.

 

 

16.11     19:30-21:00 Uhr

Lesungen - Vorträge - Gespräche:

„Wenn Familien in die Pubertät kommen oder Beziehung statt Erziehung!“

Rhein-Sieg-Kreis – Der Landrat – Beratungsstelle für Kinder, Jugendliche und Eltern

Die Pubertät ist eine herausfordernde Phase, in der sich viele Dinge verändern, nicht nur für die Jugendlichen, sondern auch für ihre Familien.

Sie ist eine Phase des Umbruchs, der Veränderung und des Aufbruchs in eine erwachsene Rolle und Welt. Erweiterung der eigenen und familiären Grenzen, Spannungen, Auseinandersetzungen und Krisen gehören dazu, um erwachsen zu werden. Eltern stehen vor der Aufgabe, dass doch noch gestern so niedliche Kind in eine Welt der Verantwortung und Selbstbestimmung loszulassen und sich selbst einem neuen Abschnitt im eigenen Leben und in der Partnerschaft zuzuwenden.

Die Pubertät wirft bei vielen Eltern und auch Großeltern Fragen auf, denen wir uns an drei Elternabenden widmen:

  •  Wie hat sich mein Kind nur so verändert? - Hormone & Gehirnumbau! (19.10.2022)
  •  Nix als Faulenzen & Chillen! - Entwicklungsaufgaben im Jugendalter (2.11.2022)
  •  Hilfe, unsere Familie ist in der Pubertät! (16.11.2022)

Nach den Vorträgen ist jeweils Gelegenheit für Diskussion und Austausch.

Der Abend wird moderiert von Susanne Niederberger, Diplom Heilpädagogin und Kristin Tschersich, Diplom Psychologin von der Psychologischen Beratungsstelle Rheinbach.

Um Anmeldung per Mail an fb.rheinbach@rhein-sieg-kreis.de bis zum 12.10.2022 wird gebeten.

Kommen Sie gerne vorbei, wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen.

Falls Corona Schutzmaßnahmen kein persönliches Treffen erlauben, werden die Veranstaltungen als Onlinevortrag angeboten. In diesem Fall werden wir Sie rechtzeitig informieren und Ihnen einen Link zusenden.

Ort: In der Aula der Theodor-Heuss-Realschule Meckenheim


Die Einladung finden Sie hier.