Infoleiste

Topmeldungen

E-Lastenräder testen

weiterlesen

Wer hilft bei der Europawahl?

weiterlesen

Turnusmäßiger Austausch der Wasserzähler mit dem Eichjahr 2018

weiterlesen

Online-Vortrag „Bedeutung des Gebäudeenergiegesetzes für die Bürger/-innen im Rhein-Sieg-Kreis“

weiterlesen

Familie gesucht! Können Sie sich vorstellen, ein Pflegekind aufzunehmen?

weiterlesen
Symbolbild Karriereleitern

Stellenportal Meckenheim.de

Karriere und Stellen
in der Stadtverwaltung

weiterlesen
Symbolbild Logo Facebook

Facebook

Meckenheim.de
ist bei Facebook.

weiterlesen

Öffnungszeiten

Stadtverwaltung
Mo. bis Fr.  7:30 bis 12:30 Uhr
Mo.           14:00 bis 18:00 Uhr
Telefon 02225 917-0
Öffnungszeiten Bürgerservice
ohne Termin

Mi              7:30 bis 12:30 Uhr
Sonst nur mit Terminvergabe
https://termine.meckenheim.de/?rs
Per E-Mail: buergerbuero@meckenheim.de
Telefon für Termin nur Mo/Di/Do/Fr 9-10:30 Uhr + Di/Do 14-15 Uhr: 
(02225) 917-206/207/208

Weitere Kontaktdaten
Terminverwaltung Ara Displaying Images Cal

Termin- reservierung Bürgerservice

Zur Terminreservierung:

weiterlesen
Jungholzhalle Eingang

Veranstaltungen in der Jungholzhalle

Alle Informationen
zur Jungholzhalle:

weiterlesen
Symbolbild zur Wirtschaftsförderung online

Wirtschafts- förderung online!

Wirtschaftsförderung 
Meckenheim mit eigener Webseite:

weiterlesen
Symbolbild Familienlotsin

Familienlotsin

Ansprechpartnerin für unsere Familien
Hanna Esser
Telefon (02225) 917 289
hanna.esser@meckenheim.de

weiterlesen
Blütenkönigin Antonia Augenstein

Meckenheimer Blütenkönigin

Herzlich Willkommen
in Meckenheim

weiterlesen
Logo Mega - Meckenheimer Garantie für Ausbildung

MeGA

Meckenheimer
Garantie
für Ausbildung

weiterlesen
Symbolbild Gebührenfreies Parken in Meckenheim

Gebührenfreies Parken in Meckenheim

Zum Plakat
Symbolbild Fahrradfreundliches Meckenheim

Fahrrad- freundliches Meckenheim

Meckenheim ist als fahrrad- freundliche Stadt ausgezeichnet

weiterlesen
Hände

Stiftungen in Meckenheim

Bürgerstiftung und Lückert-Stiftung

weiterlesen

Aktuelle Freizeit-Termine

19.04.2024

"Cargobike Roadshow"

weiterlesen

19.04.2024

"Meckenheimer Bürgerverein e.V. lädt ein zu einem Vortragsabend"

weiterlesen

20.04.2024

"Krönungsball"

weiterlesen

Klimadetektive bei der Osterfreizeit

Offenes Angebot der Altendorf-Ersdorfer Schützenjugend fand vom 23. bis zum 26. März statt

Stsebschuetzen Osterfreizeit2024 Gruppenfoto1

Die mittlerweile 3. Osterfreizeit unter Leitung des Jugend-Teams der St. Sebastianus Schützenbruderschaft Ersdorf-Altendorf fand zum Ferienanfang vom 23. bis zum 26. März statt. Über 20 Teilnehmerinnen und Teilnehmer hatten sich im Schullandheim in Berg-Freisheim eingefunden. Die Tage waren spannend und abwechslungsreich und die Nächte kurz.

Stsebschuetzen Osterfreizeit2024 Gruppenfoto1
Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer verbrachten ereignisreiche Tage in Freisheim.

Trotz des durchwachsenen Wetters bot das Programm viel Action und Spaß, so dass keine Langeweile aufkam. Im Team-Spiel „Schlag den Osterhasen“ mussten 9 Aufgaben gelöst werden. So konnten die gemischten Teams beispielsweise beim „Turm-Stapeln“, „Gewichte-Schätzen“, „Comicfiguren-Raten“ und „Blasrohr-Schießen“ Punkte sammeln, um das Gruppenspiel für sich zu entscheiden. Weitere Highlights waren das Tischtennisturnier, der Kinoabend mit Popcorn und Candybar und Sportspiele, die in den Regen- und Hagelpausen draußen gespielt werden konnten.

In den Palmsonntag starteten die Kinder und Jugendlichen mit einem kleinen Wortgottesdienst und am Nachmittag fand das mittlerweile traditionelle Osterkerzen-Basteln statt, bei dem wieder wunderbare Kerzen gestaltet wurden.

Am Montagvormittag bekam die Gruppe Besuch von Michaela Peters (Naturparkzentrum Himmeroder Hof, Rheinbach). Als „Klimadetektive“ lernten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer vieles rund um Luft, CO² und das Klima. Ganz praktisch wurde mit Experimenten verdeutlicht, wie sich CO² verhält. Es wurde darüber gesprochen, wie man die Freisetzung von CO² reduzieren kann und inwieweit das Klima dadurch geschützt werden kann.

Stsebschuetzen Osterfreizeit2024 Klimadetektive
Beim Seifenblasenexperiment legten sich Nele und Mara heftig „ins Zeug“.

Der große Abschlussabend mit Disco und Karaoke war die Krönung der Freizeit. Ausgestattet mit vielen Schützenjugend-Euros wurden Cocktails, Süßigkeiten und Limonade „gekauft“. Wer beim Gruppenspiel am Nachmittag einen guten Platz erreicht hatte, bekam sogar noch einen Zuschuss. Jungschützenmeister Christian Klein, die Jugendleiterinnen Helga Klein und Sophia Schreiner sowie Jugendleiter Hendrik Beer hatten hier wieder keinerlei Aufwand gescheut. Bei Licht- und Nebelanlage wurde getanzt und gesungen, so dass am nächsten Morgen einige Kinder heiser waren.  

In der Reflexion kam schnell heraus, dass alle, die dabei waren, wieder sehr gerne an einer Osterfreizeit teilnehmen würden. Ob diese im nächsten Jahr wieder umgesetzt werden kann, klärt das Jugendteam noch. In diesem Jahr wurde die Freizeit unter anderem durch eine Förderung der Städte- und Gemeindestiftung der Kreissparkasse Köln im Rhein-Sieg-Kreis ermöglicht. Jungschützenmeister Christian Klein ist hierfür sehr dankbar: „So konnte eine große Erhöhung der TeilnehmerInneneigenleistung vermieden werden. Uns ist wichtig, dass die Kosten für Familien kein Ausschlusskriterium darstellen, weshalb wir immer bemüht sind, diese möglichst gering zu halten.“

Stsebschuetzen Osterfreizeit2024-gruppenfoto2

Die Osterfreizeit ist ein offenes Angebot der Schützenbruderschaft. Für Mitglieder der Kinder- und Jugendabteilung gibt es viele weitere Angebote im Freizeit-, Bildungs- und Sportbereich. Aktuell umfasst der Nachwuchs der Bruderschaft über 20 Mitglieder im Alter zwischen 6 und 24 Jahren. Informationen zur Schützenjugend und zur Jugendarbeit der Schützenbruderschaft gibt es bei Jungschützenmeister Christian Klein (Mail: info@schuetzenfamilie.de), auf Instagram (schuetzenfamilie) und auf der Facebookseite der Bruderschaft: https://www.facebook.com/SchuetzenErsdorfAltendorf.

Text: Christian Klein
Fotos: Christian und Helga Klein