Infoleiste

Topmeldungen

Einladung zur Gewässerbegehung

weiterlesen

Bürgerbüro erweitert seine Öffnungszeiten

weiterlesen

Aktiv an klimaneutraler Zukunft mitarbeiten

weiterlesen

75 Jahre Grundgesetz

weiterlesen

Hallenfreizeitbad muss bis auf Weiteres schließen

weiterlesen

Sprechstunden des Bürgermeisters im Juni und Juli

weiterlesen

Meckenheimer Kulturtage gehen in ihre 25. Runde

weiterlesen
Symbolbild Karriereleitern

Stellenportal Meckenheim.de

Karriere und Stellen
in der Stadtverwaltung

weiterlesen
Symbolbild Logo Facebook

Facebook

Meckenheim.de
ist bei Facebook.

weiterlesen

Öffnungszeiten

Stadtverwaltung
Mo. bis Fr.  7:30 bis 12:30 Uhr
Mo.           14:00 bis 18:00 Uhr
Telefon 02225 917-0
Öffnungszeiten Bürgerservice
ohne Termin

Mi              7:30 bis 12:30 Uhr
Sonst nur mit Terminvergabe
https://termine.meckenheim.de/?rs
Per E-Mail: buergerbuero@meckenheim.de
Telefon für Termin nur Mo/Di/Do/Fr 9-10:30 Uhr + Di/Do 14-15 Uhr: 
(02225) 917-206/207/208

Weitere Kontaktdaten
Terminverwaltung Ara Displaying Images Cal

Termin- reservierung Bürgerservice

Zur Terminreservierung:

weiterlesen
Jungholzhalle Eingang

Veranstaltungen in der Jungholzhalle

Alle Informationen
zur Jungholzhalle:

weiterlesen
Symbolbild zur Wirtschaftsförderung online

Wirtschafts- förderung online!

Wirtschaftsförderung 
Meckenheim mit eigener Webseite:

weiterlesen
Symbolbild Familienlotsin

Familienlotsin

Ansprechpartnerin für unsere Familien
Hanna Esser
Telefon (02225) 917 289
hanna.esser@meckenheim.de

weiterlesen
Blütenkönigin Antonia Augenstein

Meckenheimer Blütenkönigin

Herzlich Willkommen
in Meckenheim

weiterlesen
Logo Mega - Meckenheimer Garantie für Ausbildung

MeGA

Meckenheimer
Garantie
für Ausbildung

weiterlesen
Symbolbild Gebührenfreies Parken in Meckenheim

Gebührenfreies Parken in Meckenheim

Zum Plakat
Symbolbild Fahrradfreundliches Meckenheim

Fahrrad- freundliches Meckenheim

Meckenheim ist als fahrrad- freundliche Stadt ausgezeichnet

weiterlesen
Hände

Stiftungen in Meckenheim

Bürgerstiftung und Lückert-Stiftung

weiterlesen

Aktuelle Freizeit-Termine

29.05.2024

"Monatsprogramm des Sozialpsychiatrischen Zentrums Meckenheim/Bornheim"

weiterlesen

29.05.2024

"Informationsveranstaltung zur MÄNNERGESUNDHEIT"

weiterlesen

29.05.2024

Das Konrad-Adenauer-Gymnasium träumt den „Sommernachtstraum“

weiterlesen

Das ist MeGA

Bürgerstiftung Meckenheim fördert neunten Jahrgang der Geschwister-Scholl-Hauptschule

Damit Schülerinnen und Schüler der Geschwister-Scholl-Hauptschule in das Berufsleben reinschnuppern und erste Erfahrungen in der Arbeitswelt machen können, investiert die Bürgerstiftung Meckenheim für die Schuljahre 2024/25 sowie 2025/26 jeweils einen Förderbetrag in Höhe von 5.000 Euro. Die großzügige Zuwendung fließt in die ausgezeichnete „Meckenheimer Garantie für Ausbildung“, kurz MeGA. „Das ist sehr gut eingesetztes Geld“, sagte der Vorsitzende des Stiftungsvorstandes der Bürgerstiftung Meckenheim, Bürgermeister Holger Jung. „Denn die Jugendlichen von heute sind die Arbeitnehmenden von morgen und damit die Zukunft unserer Gesellschaft.“

Foto zeigt die Beteiligten der Scheckübergabe vor der Geschwister-Scholl-Hauptschule.
Scheckübergabe vor der Geschwister-Scholl-Hauptschule, von links: Bert Spilles, Marion Schrief, Bürgermeister Holger Jung, Burchard Kraus und Schulleiter Peter Hauck.

Gemeinsam mit seinen Vorstandskollegen Burchard Kraus und Bert Spilles hatte er sich an der Geschwister-Scholl-Hauptschule eingefunden. Dort übergab er den Spendenscheck an Schulleiter Peter Hauck und Marion Schrief, Koordinatorin für die Berufsvorbereitung an der Geschwister-Scholl-Hauptschule. „Als Bürgerstiftung wollen wir den jungen Menschen unter die Arme greifen und sie dabei unterstützen, Berufe näher kennen zu lernen, um im weiteren Verlauf die richtige Entscheidung für ihre Laufbahn treffen zu können“, erläuterte Holger Jung die Beweggründe der finanziellen Förderung. Peter Hauck zeigte sich sehr erfreut und sprach seinen „herzlichen Dank für die große Unterstützung im Bereich der Berufsorientierung an unserer Schule“ aus.

Bei der „Meckenheimer Garantie für Ausbildung“ handelt es sich um eine Initiative der Stadt Meckenheim und der Geschwister-Scholl-Hauptschule in Kooperation mit Meckenheimer Unternehmen. Das Ziel besteht darin, jeder Hauptschülerin und jedem Hauptschüler eine gute berufliche Perspektive zu ermöglichen und Betrieben aus Meckenheim geeignete Auszubildende zu vermitteln. Dazu erklären sich die Unternehmen gegenüber der Stadt verbindlich bereit, das Projekt zu unterstützen und Ausbildungsplätze zur Verfügung zu stellen. Jede Neuntklässlerin und jeder Neuntklässler erhält die Gelegenheit, mit Stadt, Schule und den Kooperationsunternehmen einen Vertrag zu schließen, in dem die Vermittlung eines Ausbildungsplatzes garantiert wird. Im Gegenzug verpflichten sich die Nachwuchskräfte dazu, bestimmte Leistungen in der Schule zu erbringen. Die Schülerinnen und Schüler werden von der Geschwister-Scholl-Hauptschule gezielt und individuell gefördert und auf den Start ins Berufsleben vorbereitet. Das geschieht sehr intensiv schon ab der 8. Klasse an der Meckenheimer Hauptschule, losgelöst von der Ausbildungsplatzgarantie.

Bereits im Jahr 2022 hatte die Bürgerstiftung in den Nachwuchs der Apfelstadt investiert. Der Spendenbetrag in Höhe von 5.000 Euro wurde damals für das Wahlpflichtfach Friseurin/Friseur und damit für die Berufsorientierung von Schülerinnen und Schülern der Jahrgangsstufen 8 und 9 verwendet. Auch in den nächsten zwei Jahren unterstützt die Bürgerstiftung dieses Wahlpflichtfach, welches montagnachmittags beim City Friseur am Neuen Markt stattfindet. Wöchentlich können vier bis sechs Schülerinnen und Schüler der neunten Jahrgangsstufe den Beruf der Friseurin und des Friseurs aus nächster Nähe kennenlernen.

Weitere Informationen sind auf der Homepage der Bürgerstiftung Meckenheim zu finden.