Infoleiste

Topmeldungen

E-Lastenräder testen

weiterlesen

Wer hilft bei der Europawahl?

weiterlesen

Turnusmäßiger Austausch der Wasserzähler mit dem Eichjahr 2018

weiterlesen

Online-Vortrag „Bedeutung des Gebäudeenergiegesetzes für die Bürger/-innen im Rhein-Sieg-Kreis“

weiterlesen

Familie gesucht! Können Sie sich vorstellen, ein Pflegekind aufzunehmen?

weiterlesen
Symbolbild Karriereleitern

Stellenportal Meckenheim.de

Karriere und Stellen
in der Stadtverwaltung

weiterlesen
Symbolbild Logo Facebook

Facebook

Meckenheim.de
ist bei Facebook.

weiterlesen

Öffnungszeiten

Stadtverwaltung
Mo. bis Fr.  7:30 bis 12:30 Uhr
Mo.           14:00 bis 18:00 Uhr
Telefon 02225 917-0
Öffnungszeiten Bürgerservice
ohne Termin

Mi              7:30 bis 12:30 Uhr
Sonst nur mit Terminvergabe
https://termine.meckenheim.de/?rs
Per E-Mail: buergerbuero@meckenheim.de
Telefon für Termin nur Mo/Di/Do/Fr 9-10:30 Uhr + Di/Do 14-15 Uhr: 
(02225) 917-206/207/208

Weitere Kontaktdaten
Terminverwaltung Ara Displaying Images Cal

Termin- reservierung Bürgerservice

Zur Terminreservierung:

weiterlesen
Jungholzhalle Eingang

Veranstaltungen in der Jungholzhalle

Alle Informationen
zur Jungholzhalle:

weiterlesen
Symbolbild zur Wirtschaftsförderung online

Wirtschafts- förderung online!

Wirtschaftsförderung 
Meckenheim mit eigener Webseite:

weiterlesen
Symbolbild Familienlotsin

Familienlotsin

Ansprechpartnerin für unsere Familien
Hanna Esser
Telefon (02225) 917 289
hanna.esser@meckenheim.de

weiterlesen
Blütenkönigin Antonia Augenstein

Meckenheimer Blütenkönigin

Herzlich Willkommen
in Meckenheim

weiterlesen
Logo Mega - Meckenheimer Garantie für Ausbildung

MeGA

Meckenheimer
Garantie
für Ausbildung

weiterlesen
Symbolbild Gebührenfreies Parken in Meckenheim

Gebührenfreies Parken in Meckenheim

Zum Plakat
Symbolbild Fahrradfreundliches Meckenheim

Fahrrad- freundliches Meckenheim

Meckenheim ist als fahrrad- freundliche Stadt ausgezeichnet

weiterlesen
Hände

Stiftungen in Meckenheim

Bürgerstiftung und Lückert-Stiftung

weiterlesen

Aktuelle Freizeit-Termine

19.04.2024

"Cargobike Roadshow"

weiterlesen

19.04.2024

"Meckenheimer Bürgerverein e.V. lädt ein zu einem Vortragsabend"

weiterlesen

20.04.2024

"Krönungsball"

weiterlesen

Neue Boule-Anlage am Schulcampus

Mitarbeiter des Baubetriebshofes schonen Ressourcen

Die ohnehin schon vielfältigen Freizeit- und Sportmöglichkeiten am Schulcampus sind um eine weitere Attraktion reicher. Eine neu angelegte Boule-Anlage am Elserweg lädt ab sofort zum präzisen Werfen mit den Metallkugeln ein. Gemeinsam mit Vertretern der Meckenheimer Ratsfraktionen und Parteien eröffneten der Erste Beigeordnete Holger Jung und der Vorsitzende des UWG-Stadtverbandes Hans-Erich Jonen den Platz. Jung begrüßte die zahlreichen Teilnehmer zu diesem „erfreulichen Termin“ an einem Ort, den vormals ein Bolzplatz und anschließend eine Grünfläche dominiert hatten. Neuerdings können hier Boule-Fans ihrem Hobby nachgehen. Eine Eröffnungsrunde mit den Politikern, aber auch mit den am Projekt beteiligten städtischen Mitarbeitern durfte anlässlich der Eröffnung natürlich nicht fehlen. 

Der erfolgreichen Projektumsetzung waren ein Antrag der Fraktion der Unabhängigen Wählergemeinschaft Meckenheim (UWG) und der deutliche Beschluss des Stadtrates in seiner Sitzung am 3. April 2019, auf dem Areal des ehemaligen Bolzplatzes Elserweg einen öffentlichen Boule-Platz zu errichten, vorausgegangen. Während die UWG alle erforderlichen Baustoffe bereitstellte und finanzierte, wurde der städtische Baubetriebshof mit der Ausführung der Arbeiten betraut. Dessen Mitarbeiter schonten Ressourcen und nutzten wiederverwertbare Materialien. Den Holzprallschutz fertigten sie beispielsweise aus den Brettern alter Brücken. Die zwei Basaltlavabänke, die den Boule-Spielern eine Sitzgelegenheit bieten, standen früher in der Meckenheimer Altstadt, bevor die Hauptstraße umfangreich saniert worden ist. Ende Mai konnten die Arbeiten, die am 23. März 2020 begonnen hatten, abgeschlossen werden.

Foto zeigt die Akteure der Eröffnung.
Gemeinsam mit dem Vorsitzenden des UWG-Stadtverbandes Hans-Erich Jonen (unten 4.v.r.) und den Mitarbeitern des Baubetriebshofes (in oranger Kleidung) um ihren Leiter Ullrich Hagedorn (unten 5.v.r.) bringt der Erste Beigeordnete Holger Jung das Schild für die neue Boule-Anlage an.

 

„Ich freue mich über die zusätzliche Sportanlage hier am Rande des Schulcampus und bedanke mich ausdrücklich bei den Vertretern der UWG-Fraktion für die Initiative und die Beteiligung an den Kosten sowie beim gesamten Stadtrat für das breite Votum für dieses gelungene Projekt“, so der Erste Beigeordnete der Stadt Meckenheim, der die städtischen Mitarbeiter in seinen Dank mit einschloss. Dass sich die UWG an den Kosten beteiligt, sei in Zeiten knapper Kassen ein gutes Zeichen. Hans-Erich Jonen lobte besonders die Kooperation mit dem städtischen Baubetriebshof: „Eine solch unkomplizierte Zusammenarbeit habe ich selten erlebt.“ Für ihn und seine Partei sei es wichtig gewesen, mit dem Boule-Platz eine Anlage zu schaffen, die alle Generationen anspricht. Seinen herzlichen Dank richtete Jonen an alle Projektbeteiligten.

Die Lage des Boule-Platzes darf als idyllisch bezeichnet werden. Mitten im Grünen, direkt unterhalb des Fitness-Parcours „Meck Fit Treff“ liegt die Freizeitanlage mit den Maßen 3 x 12,5 Meter. Die Spielfläche lässt sich bequem über einen neu angelegten Zugang, der den Platz komplett umschließt, erreichen. „Ich wünsche mir, dass die Anlage gut angenommen wird“, sagte Jung voller Überzeugung, bevor er mitsamt den politischen Vertretern zu den Boule-Kugeln griff und eine erste Partie absolvierte.