Infoleiste

Topmeldungen

E-Lastenräder testen

weiterlesen

Wer hilft bei der Europawahl?

weiterlesen

Turnusmäßiger Austausch der Wasserzähler mit dem Eichjahr 2018

weiterlesen

Online-Vortrag „Bedeutung des Gebäudeenergiegesetzes für die Bürger/-innen im Rhein-Sieg-Kreis“

weiterlesen

Familie gesucht! Können Sie sich vorstellen, ein Pflegekind aufzunehmen?

weiterlesen
Symbolbild Karriereleitern

Stellenportal Meckenheim.de

Karriere und Stellen
in der Stadtverwaltung

weiterlesen
Symbolbild Logo Facebook

Facebook

Meckenheim.de
ist bei Facebook.

weiterlesen

Öffnungszeiten

Stadtverwaltung
Mo. bis Fr.  7:30 bis 12:30 Uhr
Mo.           14:00 bis 18:00 Uhr
Telefon 02225 917-0
Öffnungszeiten Bürgerservice
ohne Termin

Mi              7:30 bis 12:30 Uhr
Sonst nur mit Terminvergabe
https://termine.meckenheim.de/?rs
Per E-Mail: buergerbuero@meckenheim.de
Telefon für Termin nur Mo/Di/Do/Fr 9-10:30 Uhr + Di/Do 14-15 Uhr: 
(02225) 917-206/207/208

Weitere Kontaktdaten
Terminverwaltung Ara Displaying Images Cal

Termin- reservierung Bürgerservice

Zur Terminreservierung:

weiterlesen
Jungholzhalle Eingang

Veranstaltungen in der Jungholzhalle

Alle Informationen
zur Jungholzhalle:

weiterlesen
Symbolbild zur Wirtschaftsförderung online

Wirtschafts- förderung online!

Wirtschaftsförderung 
Meckenheim mit eigener Webseite:

weiterlesen
Symbolbild Familienlotsin

Familienlotsin

Ansprechpartnerin für unsere Familien
Hanna Esser
Telefon (02225) 917 289
hanna.esser@meckenheim.de

weiterlesen
Blütenkönigin Antonia Augenstein

Meckenheimer Blütenkönigin

Herzlich Willkommen
in Meckenheim

weiterlesen
Logo Mega - Meckenheimer Garantie für Ausbildung

MeGA

Meckenheimer
Garantie
für Ausbildung

weiterlesen
Symbolbild Gebührenfreies Parken in Meckenheim

Gebührenfreies Parken in Meckenheim

Zum Plakat
Symbolbild Fahrradfreundliches Meckenheim

Fahrrad- freundliches Meckenheim

Meckenheim ist als fahrrad- freundliche Stadt ausgezeichnet

weiterlesen
Hände

Stiftungen in Meckenheim

Bürgerstiftung und Lückert-Stiftung

weiterlesen

Aktuelle Freizeit-Termine

19.04.2024

"Cargobike Roadshow"

weiterlesen

19.04.2024

"Meckenheimer Bürgerverein e.V. lädt ein zu einem Vortragsabend"

weiterlesen

20.04.2024

"Krönungsball"

weiterlesen

Ganz großes Theater

Katholische Grundschule Meckenheim überzeugte beim Schultheater-Festival

Erstmalig nahm die Katholische Grundschule (KGS) Meckenheim beim Schultheater-Festival spotlights der Jungen Theatergemeinde Bonn teil und brillierte am 13. Juli 2011 im Theatersaal des Rheinischen Landesmuseums Bonn mit ihrem Theaterstück "Hampel, Trampel und das blaue Band".

Das Blaue Band 1

Stolz waren alle Kinder darauf, dass sie mit dem Autoren des Stückes selbst proben konnten, denn es wurde eigens von dem Grundschulpädagogen der KGS Meckenheim Gerd Engel geschrieben. 26 Drittklässler bekamen dabei jeweils eine Sprechrolle, einige Kinder ein Gesangs- oder Instrumental Soli auf dem Flügel (Emilia Dahmen, Bastian Krammel), der Querflöte (Lena Recker) oder einem Horn (Louisa Jonas). Zudem sangen alle Akteure im Chor mit. Damit die Grundschulkinder sich in das Theaterstück besser einfühlen konnten, wurde vorher direkt in der Natur geprobt.

Das Blaue Band 2

Und so waren auf der Bühne neben passenden Natur-Fotografien, die auf eine Kinoleinwand projiziert wurden, auch ganze Bäume und Baumstümpfe. Durch die liebevoll gestaltete Kulisse und Kostüme, bei deren Herstellung die Eltern geholfen hatten, wurden die Zuschauer direkt in das Geschehen einbezogen. Die Zuschauer fieberten mit, ob Hampel und Trampel, (Silvia Paschke und Anna Ketter), der Moorhexe (Annerike Dahl) das blaue Band entlocken konnte, damit endlich der Frühling nach dem schnarchkalten Winter Einzug halten konnte. Vorher musste Hampel sich auf eine lange Reise zur Wiesenkönigin (Elisabeth Radke) machen, während Trampel den Schlaf der Gerechten bevorzugte. Dabei begegnete er unter anderem den Räubern, die nach einem Weg suchten, ihre leere Goldkiste zu füllen.

Das Blaue Band 3

Die Kinder überzeugten durch ihre hohen schauspielerischen Qualitäten, die sie während der intensiven Probenphasen erworben beziehungsweise erweitert hatten. Ein Räuber fiel der Juri besonders auf, der neunjährige Ahmet Yilmaz, der sich mit schauspielerischen Können und Humor in die Herzen des Publikums spielte!

Das Blaue Band 4

 

"Es ist beeindruckend", fasste Claudia Lueth vom Theaterfestival Spotlight zusammen, "wie überzeugend die Kinder gespielt haben. Ihr habt gezeigt, dass ganz junge Menschen schon ganz großes Theater zeigen können." Und dies wurde selbstverständlich am Ende durch einen tosenden Applaus belohnt.

Das Blaue Band 5

Text und Fotos: KGS Meckenheim

Kontakt
Katholische Grundschule Meckenheim
Kirchplatz 3
53340 Meckenheim
Tel. (02225) 836650
Fax: (02225) 704346
E-Mail: sekretariat@kgs.meckenheim.de  
Internet: www.kgs-meckenheim.de