Infoleiste

Topmeldungen

Am 26. September ist Bundestagswahl

weiterlesen

A61: Autobahn GmbH gibt Strecke zwischen Kerpen und Meckenheim in Richtung Koblenz frei

weiterlesen

Handwerkskammer zu Köln unterstützt flutgeschädigte Unternehmen bei Beantragung der NRW-Aufbauhilfe

weiterlesen

Wiederaufbauhilfe des Landes für Flutopfer kann ab 17. September beantragt werden

weiterlesen

Corona-Impfaktion - immer mittwochs von 16-18 Uhr

weiterlesen

Hochwassergeschädigte erhalten Spendengelder

weiterlesen

Jetzt ein Zeichen für die Demokratie setzen

weiterlesen
Symbolbild Karriereleitern

Stellenportal Meckenheim.de

Karriere und Stellen
in der Stadtverwaltung

weiterlesen
Symbolbild Logo Facebook

Facebook

Meckenheim.de
ist bei Facebook.

weiterlesen

Öffnungszeiten

Stadtverwaltung
Mo. bis Fr.  7:30 bis 12:30 Uhr
Mo.           14:00 bis 18:00 Uhr
Erweiterte Öffnungszeiten Bürgerservice
Mo - Fr       7:30 bis 12:30 Uhr
Mo           14:00 bis 18:00 Uhr
Di + Do    14:00 bis 15:30 Uhr
Telefon     (02225) 917-0

Weitere Kontaktdaten
Symbolbild Jungholzhalle

Veranstaltungen in der Jungholzhalle

Alle Informationen zur
neuen Jungholzhalle:

weiterlesen
Bthvn2020 Logo Vertik 70px

Beethoven

Informationen und Veranstaltungen zu Beethoven.

weiterlesen
Symbolbild zur Wirtschaftsförderung online

Wirtschafts- förderung online!

Wirtschaftsförderung 
Meckenheim mit eigener Webseite:

weiterlesen
Symbolbild Familienlotsin

Familienlotsin

Ansprechpartnerin für unsere Familien
Hanna Esser
Telefon (02225) 917 289
hanna.esser@meckenheim.de

weiterlesen
Blütenkoenigin 2020 Bahar Ülker

Meckenheimer Blütenkönigin

Herzlich Willkommen
in Meckenheim

weiterlesen
Logo Mega - Meckenheimer Garantie für Ausbildung

MeGA

Meckenheimer
Garantie
für Ausbildung

weiterlesen
Symbolbild Gebührenfreies Parken in Meckenheim

Gebührenfreies Parken in Meckenheim

Zum Plakat
Symbolbild Fahrradfreundliches Meckenheim

Fahrrad- freundliches Meckenheim

Meckenheim ist als fahrrad- freundliche Stadt ausgezeichnet

weiterlesen
Hände

Stiftungen in Meckenheim

Bürgerstiftung und Lückert-Stiftung

weiterlesen

Aktuelle Freizeit-Termine

01.10-01.10.2021

"Grundlagen der digitalen Fotografie in Theorie und Praxis"

weiterlesen

02.10-02.10.2021

Qigong - Bewegung, Atem, Achtsamkeit

weiterlesen

02.10-02.10.2021

"Windows 10/11"

weiterlesen

Vortrag zur Geschichte der Juden in Deutschland

Peter Willers berichtet am 22.September 2021 im Himmeroder Hof von der Römerzeit bis zum II. Weltkrieg

Ein offizielles Gedenken über das ganze Jahr 2021 hinweg erinnert mit vielfältigen Veranstaltungen an „1700 Jahre Jüdisches Leben in Deutschland“. Die VHS Voreifel greift das Thema auf und beginnt eine kleine Reihe dazu mit dem Vortrag „Die Geschichte der Juden von der Römerzeit bis zum II. Weltkrieg“.

Am Mittwoch, 22.September, 19 Uhr spricht der Dozent Peter Willers im Himmeroder Hof (Rheinbach) nicht nur über die Verfolgung der Juden schon seit den Kreuzzügen, sondern auch über berühmte jüdische Familien wie die Rothschilds oder Rosa Luxemburg, die als Aktivistin der Arbeiterbewegung bekannt und später ermordet wurde.

Spätestens seit Kaiser Konstantin ist jüdisches Leben in Deutschland ab dem 4. Jahrhundert nachweisbar. Warum aus dem Miteinander von Juden und Christen so häufig Hass und Verfolgung wurde, wird im Vortrag auch behandelt.

Der Eintritt ist frei – es wird um Anmeldung unter 02226 921920 oder unter www.vhs-voreifel.de gebeten.

Informationen und Anmeldung:
VHS Geschäftsstelle
Schweigelstr. 21, 53359 Rheinbach
Tel. (02226) 921920
E-Mail: info@vhs-voreifel.de
Internet: www.vhs-voreifel.de