Infoleiste

Topmeldungen

"Die Trinkwasserversorgung ist sicher und nicht gefährdet"

weiterlesen

Meckenheim erhält Förderbescheid

weiterlesen

Anlaufstellen für den Krisenfall

weiterlesen

Meckenheim sucht die nächste Blütenkönigin

weiterlesen

13. Spiel- und Sportfest "Meckenheim vereint" - voller Erfolg trotz widriger Wetterverhältnisse

weiterlesen

Wasserrohrbruch im Bereich Mühlenstraße

weiterlesen

Führerschein-Umtausch: Im Rhein-Sieg-Kreis jetzt online möglich

weiterlesen
Symbolbild Karriereleitern

Stellenportal Meckenheim.de

Karriere und Stellen
in der Stadtverwaltung

weiterlesen
Symbolbild Logo Facebook

Facebook

Meckenheim.de
ist bei Facebook.

weiterlesen

Öffnungszeiten

Stadtverwaltung
Mo. bis Fr.  7:30 bis 12:30 Uhr
Mo.           14:00 bis 18:00 Uhr
Telefon 02225 917-0
Öffnungszeiten Bürgerservice
ohne Termin

Mi              7:30 bis 12:30 Uhr
Sonst nur mit Terminvergabe
https://termine.meckenheim.de/?rs
Per E-Mail: buergerbuero@meckenheim.de
Telefon für Termin nur Mo/Di/Do/Fr 9-10:30 Uhr + Di/Do 14-15 Uhr: 
(02225) 917-206/207/208

Weitere Kontaktdaten
Terminverwaltung Ara Displaying Images Cal

Termin- reservierung Bürgerservice

Zur Terminreservierung:

weiterlesen
Jungholzhalle Eingang

Veranstaltungen in der Jungholzhalle

Alle Informationen
zur Jungholzhalle:

weiterlesen
Symbolbild zur Wirtschaftsförderung online

Wirtschafts- förderung online!

Wirtschaftsförderung 
Meckenheim mit eigener Webseite:

weiterlesen
Symbolbild Familienlotsin

Familienlotsin

Ansprechpartnerin für unsere Familien
Hanna Esser
Telefon (02225) 917 289
hanna.esser@meckenheim.de

weiterlesen
Blütenkönigin Celina Kotz Krönung

Meckenheimer Blütenkönigin

Herzlich Willkommen
in Meckenheim

weiterlesen
Logo Mega - Meckenheimer Garantie für Ausbildung

MeGA

Meckenheimer
Garantie
für Ausbildung

weiterlesen
Symbolbild Gebührenfreies Parken in Meckenheim

Gebührenfreies Parken in Meckenheim

Zum Plakat
Symbolbild Fahrradfreundliches Meckenheim

Fahrrad- freundliches Meckenheim

Meckenheim ist als fahrrad- freundliche Stadt ausgezeichnet

weiterlesen
Hände

Stiftungen in Meckenheim

Bürgerstiftung und Lückert-Stiftung

weiterlesen

Aktuelle Freizeit-Termine

02.10.2022

"Garagenflohmarkt"

weiterlesen

06.10-06.10.2022

"Rendezvous"

weiterlesen

08.10.2022

"OPUS4"

weiterlesen

Kreistag stimmt der Ernennung von Stefan Gandelau zum neuen Kreisbrandmeister zu

Rhein-Sieg-Kreis (hei) – Der Kreistag des Rhein-Sieg-Kreises ist dem Vorschlag des Landrats Sebastian Schuster gefolgt und hat beschlossen, Stefan Gandelau zum Kreisbrandmeister zu ernennen. Dem Vorschlag war ein Anhörungsverfahren der Wehrführer der Freiwilligen Feuerwehren im Rhein-Sieg-Kreis und des Bezirksbrandmeisters vorausgegangen; sie sprachen sich einvernehmlich für Stefan Gandelau aus. Dieser wird ab 1. Oktober 2022 bis zum 31. Mai 2023 zum ehrenamtlichen Kreisbrandmeister und ab 1. Juni zum hauptamtlichen Kreisbrandmeister bestellt.

„Ich freue mich über die Ernennung und die Zusammenarbeit mit Stefan Gandelau, den ich in den zurückliegenden Großeinsatzlagen bereits als verlässlichen Ansprechpartner in der Einsatzleitung erlebt habe“, so Landrat Sebastian Schuster im Kreistag.

Dem Kreisbrandmeister obliegt die Aufgabe, den Landrat bei der Aufsicht über die Freiwilligen Feuerwehren sowie bei der Durchführung der Aufgaben, die den Kreisen nach dem Brandschutz-, Hilfeleistungs-, Katastrophenschutzgesetz (BHKG) zukommen, zu unterstützen.

Der 54-jährige Stadtbrandinspektor aus Troisdorf ist ehrenamtlicher Leiter der Berufsfeuerwehr Troisdorf und bereits seit 2014 stellvertretender Kreisbrandmeister im Ehrenamt. Stefan Gandelau ist verheiratet und Vater einer Tochter. Beruflich arbeitet der staatlich geprüfte Techniker/Energietechnik und Diplom-Betriebswirt (techn.) seit Februar 2000 als Sicherheitsingenieur bei einem Autohersteller in Köln. Seit 32 Jahren, mit dem Eintritt in die Feuerwehr Troisdorf im Jahre 1990, ist er den Aufgaben der Gefahrenabwehr verbunden, und hat alle klassischen Stationen der Feuerwehr sowie der feuerwehrtechnischen Ausbildung am Institut der Feuerwehr Münster mit Erfolg durchlaufen.

Zur Pressemitteilung mit Bild