Infoleiste

Topmeldungen

Ukraine: Infoveranstaltung der Stadt Meckenheim

weiterlesen

Meckenheimer Kulturtage gehen in ihre 23. Runde

weiterlesen

Im Rathaus entfällt ab dem 25. Mai die Maskenpflicht

weiterlesen

Starkregen/Hochwassermanagement

weiterlesen

Programm „LEADER“

weiterlesen

Unmittelbarer Austausch mit dem Bürgermeister

weiterlesen

Hallenfreizeitbad erweitert sein Angebot

weiterlesen
Symbolbild Karriereleitern

Stellenportal Meckenheim.de

Karriere und Stellen
in der Stadtverwaltung

weiterlesen
Symbolbild Logo Facebook

Facebook

Meckenheim.de
ist bei Facebook.

weiterlesen

Öffnungszeiten

Stadtverwaltung
Mo. bis Fr.  7:30 bis 12:30 Uhr
Mo.           14:00 bis 18:00 Uhr
Telefon 02225 917-0
Öffnungszeiten Bürgerservice
ohne Termin

Mi              7:30 bis 12:30 Uhr
Sonst nur mit Terminvergabe
https://termine.meckenheim.de/?rs
Per E-Mail: buergerbuero@meckenheim.de
Telefon für Termin nur Mo/Di/Do/Fr 9-10:30 Uhr + Di/Do 14-15 Uhr: 
(02225) 917-206/207/208

Weitere Kontaktdaten
Terminverwaltung Ara Displaying Images Cal

Termin- reservierung Bürgerservice

Zur Terminreservierung:

weiterlesen
Jungholzhalle Eingang

Veranstaltungen in der Jungholzhalle

Alle Informationen
zur Jungholzhalle:

weiterlesen
Symbolbild zur Wirtschaftsförderung online

Wirtschafts- förderung online!

Wirtschaftsförderung 
Meckenheim mit eigener Webseite:

weiterlesen
Symbolbild Familienlotsin

Familienlotsin

Ansprechpartnerin für unsere Familien
Hanna Esser
Telefon (02225) 917 289
hanna.esser@meckenheim.de

weiterlesen
Blütenkönigin Celina Kotz Krönung

Meckenheimer Blütenkönigin

Herzlich Willkommen
in Meckenheim

weiterlesen
Logo Mega - Meckenheimer Garantie für Ausbildung

MeGA

Meckenheimer
Garantie
für Ausbildung

weiterlesen
Symbolbild Gebührenfreies Parken in Meckenheim

Gebührenfreies Parken in Meckenheim

Zum Plakat
Symbolbild Fahrradfreundliches Meckenheim

Fahrrad- freundliches Meckenheim

Meckenheim ist als fahrrad- freundliche Stadt ausgezeichnet

weiterlesen
Hände

Stiftungen in Meckenheim

Bürgerstiftung und Lückert-Stiftung

weiterlesen

Aktuelle Freizeit-Termine

31.05-01.06.2022

"Zwei funkelnde Tage in der Edelsteinstadt"

weiterlesen

01.06-01.06.2022

"Das Gehirn"

weiterlesen

10.06-10.06.2022

"Oh, Du mein Stern"

weiterlesen

Beratungsstellen für Flutopfer - Auch Menschen ohne Internet müssen erreicht werden

Mitteilung des Rhein-Sieg-Kreises vom 13. Januar 2022

Betroffene der Hochwasserkatastrophe vom Juli 2021 können sich seit dem vergangenen September bei der Antragstellung für Fördergelder des Landes zum Wiederaufbau helfen lassen. Der Rhein-Sieg-Kreis bietet an verschiedenen Standorten eine „Vor-Ort-Beratung“ an – besonders für die Menschen, die über kein Internet verfügen oder insgesamt Unterstützung bei der Antragstellung benötigen.

„Uns erreichen immer wieder Hinweise, dass vielen Betroffenen das Beratungsangebot des Rhein-Sieg-Kreises nicht bekannt ist.“, sagt Ulla Thiel, Leiterin der Stabsstelle „Wiederaufbau“ des Rhein-Sieg-Kreises. „Auch sei oftmals nicht bekannt, wer antragsberechtigt ist. So kann z.B. jeder Mieter Anträge auf Ersatz des von der Flut beschädigten Hausrates stellen. Sie sind versichert, aber Ihre Versicherung übernimmt nicht den vollen Schaden? Kommen Sie zu uns!“

Damit möglichst viele Menschen erreicht werden, appelliert der Rhein-Sieg-Kreis an Nachbarn, Bekannte und Angehörige: „Wenn Sie vom Hochwasser Betroffene kennen, die noch nicht wissen, dass es unsere Beratungsstellen gibt, geben Sie die Informationen bitte weiter“, so Ulla Thiel.

Hier die Beratungsstellen:

Meckenheim:
Außenstelle des Rhein-Sieg-Kreises in Meckenheim, Kalkofenstraße 2 für Alfter, Bornheim, Meckenheim und Wachtberg

Rheinbach:
Gründer- und Technologiezentrum, Marie-Curie-Straße 1 für Rheinbach

Siegburg:
Kreisverwaltung, Mühlenstraße 51, 5. Etage, Raum 5.22 für den rechtsrheinischen Rhein-Sieg-Kreis

Swisttal:
Dorfhaus Ludendorf, Ollheimer Straße 10, links neben der katholischen Pfarrkirche, für Swisttal

Von montags bis freitags stehen die Mitarbeitenden den Antragstellenden in der Zeit von 8 Uhr bis 16 Uhr zur Verfügung, mehr als 1.600 Beratungen wurden bislang durchgeführt und die entsprechenden Anträge an die Bewilligungsbehörde der Bezirksregierung Köln weitergeleitet.

Ganz wichtig: Eine Beratung ist nur mit Termin möglich. Termine können entweder online über www.rhein-sieg-kreis.de/termin-beratung  oder telefonisch unter 02241 13-2200 vereinbart werden. Die Telefon-Hotline ist von montags bis donnerstags, zwischen 8 Uhr und 16 Uhr, freitags zwischen 8 Uhr und 14 Uhr besetzt.

Informationen zu den Wiederaufbauhilfen finden Sie unter: https://www.rhein-sieg-kreis.de/wiederaufbauhilfe