Infoleiste

Topmeldungen

Unternehmerpark Kottenforst eröffnet

weiterlesen

Festlicher Glanz vor dem Rathaus

weiterlesen

Zweiter Platz für die Ch. Batsch GmbH Meckenheim beim Gründerpreis NRW 2019

weiterlesen

Verbraucherforum 60+: Gesund und selbstbestimmt

weiterlesen

Kostenlose Laubentsorgung für Meckenheimer Bürger

weiterlesen

Dance Contest steigt in Meckenheim

weiterlesen

Bauarbeiten in der Bonner Straße und der Bahnhofstraße

weiterlesen
Symbolbild Karriereleitern

Stellenportal Meckenheim.de

Karriere und Stellen
in der Stadtverwaltung

weiterlesen
Symbolbild Logo Facebook

Facebook

Meckenheim.de
ist bei Facebook.

weiterlesen

Öffnungszeiten

Stadtverwaltung
Mo. bis Fr.  7:30 bis 12:30 Uhr
Mo.           14:00 bis 18:00 Uhr
Erweiterte Öffnungszeiten Bürgerservice
Mo - Fr       7:30 bis 12:30 Uhr
Mo           14:00 bis 18:00 Uhr
Di + Do    14:00 bis 15:30 Uhr
Telefon     (02225) 917-0

Weitere Kontaktdaten
Symbolbild Jungholzhalle

Veranstaltungen in der Jungholzhalle

Alle Informationen zur
neuen Jungholzhalle:

weiterlesen
Bthvn2020 Logo Vertik 70px

Beethoven Jubiläumsjahr 2020

Informationen und Veranstaltungen zum Beethoven-Jubiläumsjahr.

weiterlesen
Symbolbild zur Wirtschaftsförderung online

Wirtschafts- förderung online!

Wirtschaftsförderung 
Meckenheim mit eigener Webseite:

weiterlesen
Symbolbild Familienlotsin

Familienlotsin

Ansprechpartnerin für unsere Familien
Hanna Esser
Telefon (02225) 917 289
hanna.esser@meckenheim.de

weiterlesen
Miniaturbild Blütenkönigin Katharina Arndt

Meckenheimer Blütenkönigin

Herzlich Willkommen
in Meckenheim

weiterlesen
Logo Mega - Meckenheimer Garantie für Ausbildung

MeGA

Meckenheimer
Garantie
für Ausbildung

weiterlesen
Symbolbild Gebührenfreies Parken in Meckenheim

Gebührenfreies Parken in Meckenheim

Zum Plakat
Symbolbild Fahrradfreundliches Meckenheim

Fahrrad- freundliches Meckenheim

Meckenheim ist als fahrrad- freundliche Stadt ausgezeichnet

weiterlesen
Logo Bürgerstiftung Meckenheim

Bürgerstiftung Meckenheim

weiterlesen

Aktuelle Freizeit-Termine

20.11.2019

Es hätte auch anders kommen können! Gedanken zur Deutschen Einheit...30 Jahre nach dem Fall der Mauer

weiterlesen

22.11.2019

"Internationaler Gedenktag – Nein zu Gewalt an Frauen"

weiterlesen

23.11.2019

Wie ticke ich - wie ticken andere? Muster erkennen - Schluß mit Frust?

weiterlesen

Ein Meckenheimer leitet den German Bowl

Der Meckenheimer Heinz Sauer beendet mit dem Finale seine Schiedsrichterkarriere in der German Football League

Troisdorf, 7. Oktober 2019 – Wenn am kommenden Samstag das 41. Finale um die Deutsche Meisterschaft im American Football startet, ist ein Mitglieder der Troisdorf Jets maßgeblich daran beteiligt. Denn Heinz Sauer wird die Partie zwischen den New Yorker Lions und den Schwäbisch Hall Unicorns in der Frankfurter Commerzbank Arena als Referee leiten.

Heinz Sauer, der bei den Troisdorf Jets im Vorstand als Schatzmeister aktiv ist, gehört sicherlich zu den erfahrensten Football-Schiedsrichtern in Deutschland. 1091 Spiele in der schwarz-weiß gestreiften Uniform stehen bereits auf dem Konto des Meckenheimers. Allein 256 davon hat er in der German Football League, also der höchsten deutschen Spielklasse, gepfiffen. In 138 dieser Spiele übernahm er die Rolle des Referees, also des Hauptschiedsrichters, der leicht an der weißen Mütze erkannt und deshalb umgangssprachlich auch „Whitehat“ genannt wird. So wie auch beim kommenden German Bowl XLI in Frankfurt.

Heinz Sauer, Foto Hubert Bädorf
Der Meckenheimer Heinz Sauer, Foto: Hubert Bädorf

In Endspielen hat der 65-Jährige zuvor schon reichlich Erfahrungen sammeln können. Bereits 2012 durfte er das Finale um die Deutsche Football-Krone leiten und nahm an zwei weiteren Endspielen auf einer anderen der insgesamt sieben Schiedsrichterpositionen, die beim American Football benötigt werden, teil.

Auch auf internationaler Ebene fühlte sich Heinz Sauer ebenso wohl. Schon 2005 nahm er am Eurobowl Endspiel teil. Zweimal hatte er in seiner langen Schiedsrichterkarriere Einsätze bei einer Weltmeisterschaft, 2007 sogar im Endspiel. 2008 leitete er als Referee das Finale der Flagfootball-WM und insgesamt viermal nahm er an den Junioren-Europameisterschaften teil (Glasgow, Moskau, Stockholm und Köln/Düsseldorf).

Mit der Leitung des German Bowls 2019 am Samstag endet dann auch eine Ära:

„Ich höre nach dem Finale in der German Football League auf und pfeife 2020 nur noch in den unteren Ligen in NRW“, so Heinz Sauer. „Bei 1111 Spielen ist dann endgültig Schluss.“

Die Troisdorf Jets drücken ihrem Vereinsmitglied für Samstag die Daumen und wünschen ein gutes Gelingen.