Infoleiste

Topmeldungen

Testlauf für Sirenen und Warn-App NINA in Meckenheim

weiterlesen

Wahlhelfer gesucht

weiterlesen

Verschönerung der Altstadt geht in die nächste Runde

weiterlesen

Endspurt am neuen Rathaus

weiterlesen

Mosaik-Kulturhaus Meckenheim erweitert sein Programm

weiterlesen

Kurzzeitiger Einsatz von Frostschutz-Windmaschinen

weiterlesen

Die Stadt Meckenheim sucht Verstärkung für den Fachbereich Finanzen

weiterlesen
Fb-f-logo _blue 72

Facebook

Meckenheim.de
ist bei Facebook.

weiterlesen

Öffnungszeiten

Stadtverwaltung
Mo. bis Fr.  7:30 bis 12:30 Uhr
Mo.           14:00 bis 18:00 Uhr
Erweiterte Öffnungszeiten Bürgerservice
Mo - Fr       7:30 bis 12:30 Uhr
Mo           14:00 bis 18:00 Uhr
Di + Do    14:00 bis 15:30 Uhr
Telefon     (02225) 917-0

Weitere Kontaktdaten
Bild Buntemenschenreihe

Familienlotsin

Ansprechpartnerin für unsere Familien
Hanna Esser
Telefon (02225) 917 289
hanna.esser@meckenheim.de

weiterlesen
Bluetenkoenigin 70px Infoblock

Meckenheimer Blütenkönigin

Herzlich Willkommen
in Meckenheim

weiterlesen
Logo Mega 70px

MeGA

Meckenheimer
Garantie
für Ausbildung

weiterlesen
Wir Packens An Fluechtlingshilfe In Meckenheim

"Wir packen´s an!":

Flüchtlingshilfe in Meckenheim

Alle Infos:

weiterlesen
Logo Parkscheibe 2014 Klein

Gebührenfreies Parken in Meckenheim

weiterlesen
Fahrradfreundliches Meckenheim

Fahrrad- freundliches Meckenheim

Meckenheim ist als fahrrad- freundliche Stadt ausgezeichnet

weiterlesen
Buergerstiftung Meckenheim Mit Schriftzug Klein

Bürgerstiftung Meckenheim

weiterlesen

Aktuelle Freizeit-Termine

30.03.2017

Tanzen macht Freude

weiterlesen

30.03.2017

Taschengeldbörse / Meckjob

weiterlesen

30.03.2017

"Datenschutz im Internet"

weiterlesen

Die Stadt Meckenheim sucht Verstärkung für den Fachbereich Finanzen

Schwerpunkte Haushaltsplanung / Haushaltsvollzug

Meckenheim Logo Klein

Die Apfelstadt Meckenheim mit rund 25.000 Einwohnern sucht für den
Fachbereich Finanzen zum nächstmöglichen Zeitpunkt

eine Verwaltungsbetriebswirtin / einen Verwaltungsbetriebswirt (FH/Bachelor) oder vergleichbar
als Sachbearbeiterin / Sachbearbeiter im Finanzmanagement 
mit den Schwerpunkten Haushaltsplanung / Haushaltsvollzug

Zum Aufgabengebiet gehören insbesondere:

  • Übernahme eigener Aufgabengebiete im Bereich der Haushalts- und Finanzplanung sowie im Haushaltsvollzug
  • Mitwirkung an der Erstellung der Jahres- und Gesamtabschlüsse
  • Unterstützung  bei  der  Erstellung  der  Bilanzen  sowie  der  Gewinn-  und Verlustrechnung
  • Mitarbeit bei der Erstellung von Monats-, Quartals-, Jahres-und Beteiligungsberichten
  • Erstellen von ad-hoc Berichten und betriebswirtschaftlichen Analysen, Investitions- und Wirtschaftlichkeitsberechnungen
  • Mitwirkung bei der Abwicklung der finanziellen Beziehungen zwischen Stadt und Eigenbetrieb Stadtwerke
  • System- und Nutzerbetreuung der NKF-Software New System (Infoma)

 
Sie entsprechen dem Anforderungsprofil, wenn Sie:

  • über die Befähigung für die Laufbahngruppe II, erstes Einstiegsamt verfügen (Verwaltungsdienst-Abschluss als Diplom-
  • Verwaltungsbetriebswirt oder ein erfolgreich abgeschlossenes Fachhochschul- bzw. Bachelorstudium vergleichbarer Fachrichtung) oder alternativ die II. Angestelltenprüfung abgelegt haben,
  • über umfassende Fachkenntnisse im kommunalen Haushalts-, Kassen- und Rechnungswesen sowie betriebswirtschaftliche Kenntnisse verfügen;
  • anwendungssichere Kenntnisse der MS-Office-Programme sowie der NKF-Software „Infoma New System“ haben,
  • motiviert zur vertrauensvollen Zusammenarbeit sind.

Vorausgesetzt werden:

  • hohe Sozialkompetenz und Verhandlungsgeschick, Teamfähigkeit
  • konstruktiver Umgang mit temporär verstärktem Arbeitsanfall
  • überdurchschnittliches Engagement und hohe Affinität zu Zahlen
  • gute schriftliche und mündliche Ausdrucksweise
  • Flexibilität, Verantwortungsbewusstsein

Wir bieten Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz in einer interessanten und zukunftsorientierten Kommunalverwaltung. Modern ausgerichtete Arbeitsbedingungen in einem engagierten Team. Die Eingruppierung erfolgt je nach Vorliegen der persönlichen bzw. laufbahnrechtlichen Voraussetzungen bis Entgeltgruppe 11 TVöD bzw. A 11 BBesG. Der Einsatz ist in Vollzeit vorgesehen. Die Stelle ist nicht teilbar. 
 
Die Bestimmungen des Allgemeinen  Gleichbehandlungsgesetzes (AGG) werden im Auswahlverfahren beachtet. 
Eine  Mitgliedschaft  in  der  Freiwilligen  Feuerwehr  bzw.  die  Bereitschaft  zum Eintritt wäre wünschenswert.
 
Aussagefähige Bewerbungen im PDF-Format sind erwünscht an:
bewerbung@meckenheim.de
 
Bewerbungen mit tabellarischem Lebenslauf sowie vollständigen Ausbildungs- und Tätigkeitsnachweisen sind bis zum 13. April 2017 zu richten an:
 
Stadt Meckenheim
Der Bürgermeister
Fachbereich Personal
Bahnhofstraße 22
53340 Meckenheim