Infoleiste

Topmeldungen

Servicewoche überzeugt zum 9. Mal

weiterlesen

Meckenheim feiert die Eröffnung der rheinischen Apfelroute

weiterlesen

Verkauf der städtischen Immobilie am Neuen Markt 34-36

weiterlesen

Meckenheim startet mit RVK e-Bike durch

weiterlesen

Sprechstunde des Finanzamtes im Rathaus Meckenheim

weiterlesen

Mirja Boes kommt in die Jungholzhalle

weiterlesen
Symbolbild Karriereleitern

Stellenportal Meckenheim.de

Karriere und Stellen
in der Stadtverwaltung

weiterlesen
Symbolbild Logo Facebook

Facebook

Meckenheim.de
ist bei Facebook.

weiterlesen

Öffnungszeiten

Stadtverwaltung
Mo. bis Fr.  7:30 bis 12:30 Uhr
Mo.           14:00 bis 18:00 Uhr
Erweiterte Öffnungszeiten Bürgerservice
Mo - Fr       7:30 bis 12:30 Uhr
Mo           14:00 bis 18:00 Uhr
Di + Do    14:00 bis 15:30 Uhr
Telefon     (02225) 917-0

Weitere Kontaktdaten
Symbolbild Jungholzhalle

Veranstaltungen in der Jungholzhalle

Alle Informationen zur
neuen Jungholzhalle:

weiterlesen
Symbolbild zur Wirtschaftsförderung online

Wirtschafts- förderung online!

Wirtschaftsförderung 
Meckenheim mit eigener Webseite:

weiterlesen
Symbolbild Familienlotsin

Familienlotsin

Ansprechpartnerin für unsere Familien
Hanna Esser
Telefon (02225) 917 289
hanna.esser@meckenheim.de

weiterlesen
Miniaturbild Blütenkönigin Katharina Arndt

Meckenheimer Blütenkönigin

Herzlich Willkommen
in Meckenheim

weiterlesen
Logo Mega - Meckenheimer Garantie für Ausbildung

MeGA

Meckenheimer
Garantie
für Ausbildung

weiterlesen
Symbolbild Gebührenfreies Parken in Meckenheim

Gebührenfreies Parken in Meckenheim

Zum Plakat
Symbolbild Fahrradfreundliches Meckenheim

Fahrrad- freundliches Meckenheim

Meckenheim ist als fahrrad- freundliche Stadt ausgezeichnet

weiterlesen
Logo Bürgerstiftung Meckenheim

Bürgerstiftung Meckenheim

weiterlesen

Aktuelle Freizeit-Termine

16.05-15.07.2019

"Heimat"

weiterlesen

16.05.2019

"Tagesexkursion"

weiterlesen

17.05.2019

"Als ob es regnen würde" Eine Komöde nach Sébastien Thiéry

weiterlesen

Gedenksteine auf dem Alten Friedhof restauriert

2.350 Buchstaben mussten aufwendig aufgearbeitet werden

Nachdem ein Meckenheimer Steinmetz die Restaurierungsarbeiten an den Gedenksteinen auf dem Alten Friedhof an der Bonner Straße beendet hat, gibt die Kriegsgräberstätte wieder ein würdevolles Erscheinungsbild ab.

Foto zeigt die Gedenksteine.
Aufwendig restauriert wurden die Gedenksteine auf der Kriegsgräberstätte des Alten Friedhofs an der Bonner Straße.

 

Im Laufe der Jahre hatten die Inschriften auf den Grabzeichen, so genannte Kissensteine, stark unter den Witterungseinflüssen gelitten. Die Namen auf den Gedenksteinen waren mittlerweile unleserlich, da sich Flechten und Moose ihren Platz erobert hatten.

In den vergangenen zwei Monaten wurden die Gedenksteine von einem Meckenheimer Steinmetz arbeitsaufwendig restauriert. Für ihn galt es, zunächst alle 68 Liegesteine zu reinigen und anschließend die einzelnen Buchstaben auf den Steinen auszumalen. Insgesamt 2.350 Buchstaben erfuhren so eine Erneuerung. Die Kosten für dieses Verfahren wurden komplett vom Land Nordrhein-Westfalen übernommen.