Infoleiste

Topmeldungen

Durchgängiger Badespaß in den Sommerferien

weiterlesen

Parkpalette: geplante Abrissarbeiten

weiterlesen

So gelingt der ungetrübte Urlaubsspaß daheim

weiterlesen

Wissen über Meckenheim ist gefragt

weiterlesen

Sommerliches Leservergnügen

weiterlesen
Symbolbild Karriereleitern

Stellenportal Meckenheim.de

Karriere und Stellen
in der Stadtverwaltung

weiterlesen
Symbolbild Logo Facebook

Facebook

Meckenheim.de
ist bei Facebook.

weiterlesen

Öffnungszeiten

Stadtverwaltung
Mo. bis Fr.  7:30 bis 12:30 Uhr
Mo.           14:00 bis 18:00 Uhr
Erweiterte Öffnungszeiten Bürgerservice
Mo - Fr       7:30 bis 12:30 Uhr
Mo           14:00 bis 18:00 Uhr
Di + Do    14:00 bis 15:30 Uhr
Telefon     (02225) 917-0

Weitere Kontaktdaten
Symbolbild Jungholzhalle

Veranstaltungen in der Jungholzhalle

Alle Informationen zur
neuen Jungholzhalle:

weiterlesen
Symbolbild zur Wirtschaftsförderung online

Wirtschafts- förderung online!

Wirtschaftsförderung 
Meckenheim mit eigener Webseite:

weiterlesen
Symbolbild Familienlotsin

Familienlotsin

Ansprechpartnerin für unsere Familien
Hanna Esser
Telefon (02225) 917 289
hanna.esser@meckenheim.de

weiterlesen
Miniaturbild Blütenkönigin Katharina Arndt

Meckenheimer Blütenkönigin

Herzlich Willkommen
in Meckenheim

weiterlesen
Logo Mega - Meckenheimer Garantie für Ausbildung

MeGA

Meckenheimer
Garantie
für Ausbildung

weiterlesen
Symbolbild Gebührenfreies Parken in Meckenheim

Gebührenfreies Parken in Meckenheim

Zum Plakat
Symbolbild Fahrradfreundliches Meckenheim

Fahrrad- freundliches Meckenheim

Meckenheim ist als fahrrad- freundliche Stadt ausgezeichnet

weiterlesen
Logo Bürgerstiftung Meckenheim

Bürgerstiftung Meckenheim

weiterlesen

Aktuelle Freizeit-Termine

20.07.2019

"Zur Madbach- und Steinbachtalsperre"

weiterlesen

21.07.2019

"6000 Jahre Meckenheimer Geschichte"

weiterlesen

23.07.2019

"Radlertreff"

weiterlesen

100 Jahre Ende Erster Weltkrieg

Bürgermeister Bert Spilles besucht Gedenkveranstaltung in Le Mée-sur-Seine

100 Jahre nach dem Ende des Ersten Weltkrieges haben Meckenheim und seine Partnerstadt Le Mée-sur-Seine gemeinsam des „Großen Krieges“ und seiner Opfer gedacht. Bürgermeister Bert Spilles war der Einladung der französischen Freunde gerne gefolgt, um zusammen mit seinem Amtskollegen Franck Vernin an das schreckliche Leid kriegerischer Auseinandersetzungen zu erinnern. In seiner Ansprache betonte Spilles, dass der Friede in Europa keine Selbstverständlichkeit sei. „Wir können nicht gleichgültig bleiben, wenn Menschenrechte missachtet werden und Gewalt ausgeübt wird. Wir müssen aktiv eintreten für Freiheit und Recht, für Aufklärung, für Toleranz, für Gerechtigkeit und Humanität, sagte der Meckenheimer Bürgermeister auf der Gedenkveranstaltung. „Zeigen wir nicht nur in den Worten der Erinnerung und des Gedenkens, sondern auch durch unser Handeln in Gegenwart und Zukunft, dass wir aus unserer Geschichte wirklich gelernt haben“, so Spilles, der einen Kranz am Mahnmal in Le Mée-sur-Seine niederlegte. Zusammen mit seiner Kollegin Annie Le Corre vertrat auch der Vorsitzende des Bürgervereins, Bernhard Granz, die beiden Partnerschaftsvereine.

Foto zeigt Bert Spilles, Franck Vernin und weitere Anwesende der Gedenkveranstaltung.
Gelebte deutsch-französische Freundschaft: Bert Spilles und sein Amtskollege Franck Vernin.