Infoleiste

Topmeldungen

Parkpalette: geplante Abrissarbeiten

weiterlesen

So gelingt der ungetrübte Urlaubsspaß daheim

weiterlesen

Wissen über Meckenheim ist gefragt

weiterlesen

Sommerliches Leservergnügen

weiterlesen

Durchgängiger Badespaß in den Sommerferien

weiterlesen
Symbolbild Karriereleitern

Stellenportal Meckenheim.de

Karriere und Stellen
in der Stadtverwaltung

weiterlesen
Symbolbild Logo Facebook

Facebook

Meckenheim.de
ist bei Facebook.

weiterlesen

Öffnungszeiten

Stadtverwaltung
Mo. bis Fr.  7:30 bis 12:30 Uhr
Mo.           14:00 bis 18:00 Uhr
Erweiterte Öffnungszeiten Bürgerservice
Mo - Fr       7:30 bis 12:30 Uhr
Mo           14:00 bis 18:00 Uhr
Di + Do    14:00 bis 15:30 Uhr
Telefon     (02225) 917-0

Weitere Kontaktdaten
Symbolbild Jungholzhalle

Veranstaltungen in der Jungholzhalle

Alle Informationen zur
neuen Jungholzhalle:

weiterlesen
Symbolbild zur Wirtschaftsförderung online

Wirtschafts- förderung online!

Wirtschaftsförderung 
Meckenheim mit eigener Webseite:

weiterlesen
Symbolbild Familienlotsin

Familienlotsin

Ansprechpartnerin für unsere Familien
Hanna Esser
Telefon (02225) 917 289
hanna.esser@meckenheim.de

weiterlesen
Miniaturbild Blütenkönigin Katharina Arndt

Meckenheimer Blütenkönigin

Herzlich Willkommen
in Meckenheim

weiterlesen
Logo Mega - Meckenheimer Garantie für Ausbildung

MeGA

Meckenheimer
Garantie
für Ausbildung

weiterlesen
Symbolbild Gebührenfreies Parken in Meckenheim

Gebührenfreies Parken in Meckenheim

Zum Plakat
Symbolbild Fahrradfreundliches Meckenheim

Fahrrad- freundliches Meckenheim

Meckenheim ist als fahrrad- freundliche Stadt ausgezeichnet

weiterlesen
Logo Bürgerstiftung Meckenheim

Bürgerstiftung Meckenheim

weiterlesen

Aktuelle Freizeit-Termine

18.07.2019

"50 Jahre Rhein-Sieg-Kreis"

weiterlesen

20.07.2019

"Zur Madbach- und Steinbachtalsperre"

weiterlesen

21.07.2019

"6000 Jahre Meckenheimer Geschichte"

weiterlesen

Meckenheimer Fußballerinnen leben den Fairplay-Gedanken

Turnier in Köln schweißt die Mädchen noch enger zusammen

Zum Tag des Mädchenfußballs wurde vor allem Fairness in Großbuchstaben geschrieben: 124 Mädchen im Alter von acht bis 18 Jahren waren vor den Pfingstferien in der Soccerhalle in Köln-Lövenich zusammengekommen, um mit- und gegeneinander Fußball zu spielen. Die RheinFlanke Meckenheim trat mit der beachtlichen Anzahl von 29 Fußballerinnen in drei Teams bei dem von World-Football-3 organisierten Turnier an.
Bevor der Anpfiff auf dem Kunstrasen ertönte, galt es, einen Fairplay-Parcours zu durchlaufen. Er bestand aus sieben Stationen und konnte nur mit gegenseitiger Unterstützung, Aufmerksamkeit und Hilfe – vor allem außerhalb der eigenen Mannschaft - gelöst werden. Hier wurden gemeinsam die Fairplay-Regeln dieses Fußballturniers bestimmt. Wer sich an diese Regeln hielt, konnte nach jedem Spiel zusätzlich zu den geschossenen Toren noch maximal drei Fairplay-Punkte von der gegnerischen Mannschaft zugesprochen bekommen und dadurch auch in der Gesamtwertung aufsteigen. Die Mannschaft mit den meisten Fairplay-Punkten erhielt zum Abschluss den Fairplay-Pokal.
Die Atmosphäre war nicht nur wegen der Fairplay-Regeln sportlich und freundschaftlich. Ehrgeizig und gekonnt wurden die Bälle ins Netz gekickt. Zum Ende gab es für alle Teilnehmerinnen Urkunden, tobenden Applaus und für die ersten drei Plätze jeder Altersklasse große Pokale.
„Die ist voll in mich rein gerannt. Das hat ganz schön wehgetan. Aber ich habe sofort gemerkt, dass das nicht extra war, denn sie hat sich direkt entschuldigt und mir hoch geholfen. Fußball ist halt ein harter Sport. Da ist es wichtig, sich gegenseitig zu respektieren. Dann macht es allen mehr Spaß“, erzählte eine Akteurin des wöchentlichen Mädchenfußballangebots der RheinFlanke Meckenheim.
Der Peter-Pan-Fonds und die Wilhelm Ley GmbH unterstützten den Ausflug und machten die Teilnahme der Mädchen aus Meckenheim möglich.
„So ein Ausflug schweißt die Meckenheimer Fußballmädchen jedes Mal ein Stück weiter zusammen und sie lernen, dass es beim Sport um mehr geht, als nur ums gewinnen“, betonte Dirk Eckel, Standortleiter der RheinFlanke Meckenheim, Kooperationspartner der Stadt Meckenheim.

Kontakt
Rheinflanke Meckenheim
Dirk Eckel
Siebengebrigsring 2
53340 Meckenheim
Tel. (0177) 6561291
E-Mail: dirk.eckel@rheinflanke.de
www.rheinflanke.de