Infoleiste

Topmeldungen

Parkpalette: geplante Abrissarbeiten

weiterlesen

So gelingt der ungetrübte Urlaubsspaß daheim

weiterlesen

Wissen über Meckenheim ist gefragt

weiterlesen

Sommerliches Leservergnügen

weiterlesen

Durchgängiger Badespaß in den Sommerferien

weiterlesen
Symbolbild Karriereleitern

Stellenportal Meckenheim.de

Karriere und Stellen
in der Stadtverwaltung

weiterlesen
Symbolbild Logo Facebook

Facebook

Meckenheim.de
ist bei Facebook.

weiterlesen

Öffnungszeiten

Stadtverwaltung
Mo. bis Fr.  7:30 bis 12:30 Uhr
Mo.           14:00 bis 18:00 Uhr
Erweiterte Öffnungszeiten Bürgerservice
Mo - Fr       7:30 bis 12:30 Uhr
Mo           14:00 bis 18:00 Uhr
Di + Do    14:00 bis 15:30 Uhr
Telefon     (02225) 917-0

Weitere Kontaktdaten
Symbolbild Jungholzhalle

Veranstaltungen in der Jungholzhalle

Alle Informationen zur
neuen Jungholzhalle:

weiterlesen
Symbolbild zur Wirtschaftsförderung online

Wirtschafts- förderung online!

Wirtschaftsförderung 
Meckenheim mit eigener Webseite:

weiterlesen
Symbolbild Familienlotsin

Familienlotsin

Ansprechpartnerin für unsere Familien
Hanna Esser
Telefon (02225) 917 289
hanna.esser@meckenheim.de

weiterlesen
Miniaturbild Blütenkönigin Katharina Arndt

Meckenheimer Blütenkönigin

Herzlich Willkommen
in Meckenheim

weiterlesen
Logo Mega - Meckenheimer Garantie für Ausbildung

MeGA

Meckenheimer
Garantie
für Ausbildung

weiterlesen
Symbolbild Gebührenfreies Parken in Meckenheim

Gebührenfreies Parken in Meckenheim

Zum Plakat
Symbolbild Fahrradfreundliches Meckenheim

Fahrrad- freundliches Meckenheim

Meckenheim ist als fahrrad- freundliche Stadt ausgezeichnet

weiterlesen
Logo Bürgerstiftung Meckenheim

Bürgerstiftung Meckenheim

weiterlesen

Aktuelle Freizeit-Termine

18.07.2019

"50 Jahre Rhein-Sieg-Kreis"

weiterlesen

20.07.2019

"Zur Madbach- und Steinbachtalsperre"

weiterlesen

21.07.2019

"6000 Jahre Meckenheimer Geschichte"

weiterlesen

Starkregenprävention: Baumaßnahmen werden fortgeführt

Bäume müssen zunächst für Kanalbauarbeiten an der Promenade weichen

Im April dieses Jahres wurde der Startschuss für drei Präventivmaßnahmen zur Entlastung des Meckenheimer Kanalnetzes gegeben. Nach den Problemen durch die Starkregenereignisse der letzten beiden Jahre, hatten sich die Fachleute der Stadtverwaltung und des Erftverbandes dazu entschlossen.

Die Maßnahme, die nun für September ansteht, betrifft den neuen Kanalstrang. Seit Anfang der Woche hat die Firma Gasper mit den erforderlichen Vorarbeiten im Zusammenhang mit der Kanalbaumaßnahme an der Promenade begonnen. Dazu müssen Bäume gerodet werden, die später wieder in diesem Bereich und im Stadtgebiet verteilt als Ersatz neu angepflanzt werden. Eine erforderliche Zustimmung des Rhein-Sieg-Kreises im Rahmen des Bundesnaturschutzgesetzes zur Rodung liegt hierfür vor.

In einer Bürgerinformationsveranstaltung Ende Juli informierte die Stadt Meckenheim die Anlieger über den Sachstand bzw. den weiteren Verlauf bis zur Fertigstellung der Kanalbauarbeiten an der Promenade.
Geplant ist das Regenwasser zurückzuhalten, indem eine durchlaufende Rasenmulde mit angrenzendem Erdwall und unterhalb liegender Kiespackung hergestellt wird. Die Rasenmulde wird kaskadenförmig entlang der Promenade entsprechend dem Höhenverlauf abgestuft. Die Mulden erhalten zusätzlich Überlaufschächte, die als Notentwässerung fungieren und das Regenwasser bei einem Wasserstand von 20 cm in den Regenwasserkanal ableiten.
Der geplante Wall entlang der Grundstücke der Noldestraße liegt weitere 25 cm höher als das angrenzende Geländeniveau der Promenade bzw. das Notüberlaufniveau in den Rückhaltemulden.

Durch das gezielte Rückhalten des Oberflächenwassers wird der tieferliegende Bereich Noldestraße und Liebermann Straße deutlich entlastet. Dabei schafft die Kombination aus Wall und Rigolensystem ein großes Rückhaltevolumen, ohne dabei das Erscheinungsbild der Promenade zu dominieren. Die Maßnahme führt damit zu einer höheren Überflutungssicherheit bei Starkregen.