Infoleiste

Topmeldungen

Durchgängiger Badespaß in den Sommerferien

weiterlesen

Parkpalette: geplante Abrissarbeiten

weiterlesen

So gelingt der ungetrübte Urlaubsspaß daheim

weiterlesen

Wissen über Meckenheim ist gefragt

weiterlesen

Sommerliches Leservergnügen

weiterlesen
Symbolbild Karriereleitern

Stellenportal Meckenheim.de

Karriere und Stellen
in der Stadtverwaltung

weiterlesen
Symbolbild Logo Facebook

Facebook

Meckenheim.de
ist bei Facebook.

weiterlesen

Öffnungszeiten

Stadtverwaltung
Mo. bis Fr.  7:30 bis 12:30 Uhr
Mo.           14:00 bis 18:00 Uhr
Erweiterte Öffnungszeiten Bürgerservice
Mo - Fr       7:30 bis 12:30 Uhr
Mo           14:00 bis 18:00 Uhr
Di + Do    14:00 bis 15:30 Uhr
Telefon     (02225) 917-0

Weitere Kontaktdaten
Symbolbild Jungholzhalle

Veranstaltungen in der Jungholzhalle

Alle Informationen zur
neuen Jungholzhalle:

weiterlesen
Symbolbild zur Wirtschaftsförderung online

Wirtschafts- förderung online!

Wirtschaftsförderung 
Meckenheim mit eigener Webseite:

weiterlesen
Symbolbild Familienlotsin

Familienlotsin

Ansprechpartnerin für unsere Familien
Hanna Esser
Telefon (02225) 917 289
hanna.esser@meckenheim.de

weiterlesen
Miniaturbild Blütenkönigin Katharina Arndt

Meckenheimer Blütenkönigin

Herzlich Willkommen
in Meckenheim

weiterlesen
Logo Mega - Meckenheimer Garantie für Ausbildung

MeGA

Meckenheimer
Garantie
für Ausbildung

weiterlesen
Symbolbild Gebührenfreies Parken in Meckenheim

Gebührenfreies Parken in Meckenheim

Zum Plakat
Symbolbild Fahrradfreundliches Meckenheim

Fahrrad- freundliches Meckenheim

Meckenheim ist als fahrrad- freundliche Stadt ausgezeichnet

weiterlesen
Logo Bürgerstiftung Meckenheim

Bürgerstiftung Meckenheim

weiterlesen

Aktuelle Freizeit-Termine

20.07.2019

"Zur Madbach- und Steinbachtalsperre"

weiterlesen

21.07.2019

"6000 Jahre Meckenheimer Geschichte"

weiterlesen

23.07.2019

"Radlertreff"

weiterlesen

Tag der offenen Tür - Feuerwehr Meckenheim

Feuerwehr freut sich über die großartige Unterstützung der RWE

Sm Button News Presse

RWE Deutschland hat die Feuerwehr der Stadt Meckenheim großzügig durch die Umrüstung und Installation von elektrischen Antrieben der Tore für das Feuerwehrgerätehaus am „Ohlengäßchen“ in Meckenheim unterstützt. Die Steuerung bewirkt, dass durch den schnelleren Schließvorgang die elektrisch erzeugte Wärme im Gebäude bleibt und somit Heizkosten gespart werden.

Die Fahrzeughalle des Feuerwehrgerätehauses Meckenheim hat insgesamt acht Toranlagen. Sieben Stück der handbetätigten Toranlagen wurden im November 2014 auf Kraftbetätigung durch die Nachrüstung von elektromechanischen Torantrieben einschließlich der elektrotechnischen Ausstattung umgebaut. Die elektronische Steuerung für das ferngesteuerte Öffnen und Schließen der jeweiligen Toranlagen erfolgt nun zentral über den Computer in der Einsatzzentrale.

Anlässlich des Tages der offenen Tür am Sonntag, 5. Juli, bei der Löschgruppe Meckenheim wurden die neuen Torantriebe ihrer Bestimmung übergeben.
„Die Stadt Meckenheim und ihre Wehr freuen sich über die großartige Unterstützung der RWE Deutschland. Die erfolgreiche Kooperation zwischen der RWE und der Stadt Meckenheim wurde durch dieses Projektsponsoring eindrucksvoll unterstrichen und führt in der Praxis zu einer deutlichen Erleichterung im Einsatzgeschehen für die Meckenheimer Wehr“, sagt Holger Jung, der Erste Beigeordnete der Stadt Meckenheim. Er bedankt sich bei den beteiligten Firmen und den Mitgliedern der Feuerwehr Meckenheim für deren ehrenamtliches Engagement, das auch durch solche Maßnahmen eine entsprechende Wertschätzung erfahren soll.

„Wir als regionaler Energieversorger setzen auf diesem Weg gemeinsam mit den Kommunen Maßnahmen zur Energieeffizienz um und tragen dazu bei, dass Meckenheim ihre Klimaschutzziele erreicht. Wir sehen in dieser Zusammenarbeit auch einen Beitrag für mehr Standortqualität und Wertschöpfung der Region“, ergänzt Martina Meyer, Kommunalbetreuerin der RWE Deutschland. Sie betont, dass die Stadt Meckenheim und RWE bereits seit vielen Jahren auf dem Gebiet der rationellen Energieanwendung partnerschaftlich zusammenarbeiten.

Tag Der Offenen T _r

Übergaben gemeinsam die umgerüsteten Tore der Feuerwehr ihrer Bestimmung:
Holger Jung, Erster Beigeordneter der Stadt Meckenheim, Martina Meyer, Kundenbetreuerin RWE, Heidi Wiens, stell. Bürgermeisterin, Thomas Rähse, Zugführer der Löschgruppe Meckenheim, und Günter Wiegershaus, Wehrführer Meckenheim (v.l.n.r.)

 

Die Stadtverwaltung hat die technische sowie verwaltungstechnische Abwicklung(Betreuung/Begleitung) des Projektes übernommen.

Die elektrotechnische Vorrüstung für die spätere Nachrüstung der Toranlagen mit elektromechanischen Torantriebe wurde bereits im Zusammenhang mit dem Umbau- und der Erweiterungsmaßnahme 2010 bis 2011 - Baumaßnahme Konjunkturpaket II - geplant und ausgeführt.

Die Firma Josef Gartner GmbH aus Gundelfingen hat als damaliger Erstausstatter und Hersteller der Toranlagen jetzt auch die Umrüstung übernommen und ausgeführt.
Die Firma Ludger Meckelholt aus Meckenheim hat die elektrotechnische Anbindung und Aufschaltung der Steuerung mit den Komponenten in der Einsatzzentrale übernommen und ausgeführt.