Infoleiste

Topmeldungen

Kostenlose Laubentsorgung für Meckenheimer Bürger

weiterlesen

Stadtverwaltung schließt früher

weiterlesen

Künftige I-Dötzchen anmelden

weiterlesen

Rekordbesuch beim 11. Spiel- und Sportfest

weiterlesen

500 Euro fließen in die Leseförderung

weiterlesen

Musical Magics verzaubern die Jungholzhalle

weiterlesen

Großteil der Parkplatzfläche ist freigegeben

weiterlesen
Symbolbild Karriereleitern

Stellenportal Meckenheim.de

Karriere und Stellen
in der Stadtverwaltung

weiterlesen
Symbolbild Logo Facebook

Facebook

Meckenheim.de
ist bei Facebook.

weiterlesen

Öffnungszeiten

Stadtverwaltung
Mo. bis Fr.  7:30 bis 12:30 Uhr
Mo.           14:00 bis 18:00 Uhr
Erweiterte Öffnungszeiten Bürgerservice
Mo - Fr       7:30 bis 12:30 Uhr
Mo           14:00 bis 18:00 Uhr
Di + Do    14:00 bis 15:30 Uhr
Telefon     (02225) 917-0

Weitere Kontaktdaten
Symbolbild Jungholzhalle

Veranstaltungen in der Jungholzhalle

Alle Informationen zur
neuen Jungholzhalle:

weiterlesen
Symbolbild zur Wirtschaftsförderung online

Wirtschafts- förderung online!

Wirtschaftsförderung 
Meckenheim mit eigener Webseite:

weiterlesen
Symbolbild Familienlotsin

Familienlotsin

Ansprechpartnerin für unsere Familien
Hanna Esser
Telefon (02225) 917 289
hanna.esser@meckenheim.de

weiterlesen
Miniaturbild Blütenkönigin Katharina Arndt

Meckenheimer Blütenkönigin

Herzlich Willkommen
in Meckenheim

weiterlesen
Logo Mega - Meckenheimer Garantie für Ausbildung

MeGA

Meckenheimer
Garantie
für Ausbildung

weiterlesen
Symbolbild Gebührenfreies Parken in Meckenheim

Gebührenfreies Parken in Meckenheim

Zum Plakat
Symbolbild Fahrradfreundliches Meckenheim

Fahrrad- freundliches Meckenheim

Meckenheim ist als fahrrad- freundliche Stadt ausgezeichnet

weiterlesen
Logo Bürgerstiftung Meckenheim

Bürgerstiftung Meckenheim

weiterlesen

Aktuelle Freizeit-Termine

22.09.2019

"6000 Jahre Meckenheimer Geschichte"

weiterlesen

22.09.2019

"Dorf-Flohmarkt in Lüftelberg"

weiterlesen

22.09.2019

"Beethovenfest 2019"

weiterlesen

Die jüdische Metzgerfamilie Katz-Rosenthal - Vortrag im Rahmen der Veranstaltungsreihe 2019 der Gedenkstätte „Landjuden an der Sieg“

Pressemitteilung von Montag, 9. September 2019 Rhein-Sieg-Kreis

Rhein-Sieg-Kreis (hei) – Als Michael Vieten vor einigen Jahren in die Ehrenstraße 86 in Köln zog, hatte er selbst noch nie von "Katz-Rosenthal" gehört. Nachdem er eines Tages erfuhr, dass ein Mann in seinem Haus Selbstmord begangen hätte, der einer der Inhaber des Unternehmens gewesen sei, begann er, sich damit zu beschäftigen, welche Menschen 80 Jahre zuvor im gleichen Haus gelebt und welche Schicksale sich in den Räumen abgespielt haben mögen. Dies war der Anfang einer aufwändigen Spurensuche, die Michael Vieten neben England, Israel, USA und Mexiko auch nach Geistingen an der Sieg führte.

Michael Vieten, geboren 1969 in Bonn, 1996 Diplom der Sozialpädagogik, ist an der staatlichen Fachhochschule in Köln sowie an verschiedenen Schulen im Rheinland im Bereich der Beratung und Sozialer Gruppenarbeit tätig.

Die Ergebnisse seiner Spurensuche wird Michael Vieten am Sonntag, 22. September 2019, von 14.45 Uhr bis 16.15 Uhr, bei einem Vortrag in der Gedenkstätte "Landjuden an der Sieg", Bergstraße 9, 51570 Windeck-Rosbach, vorstellen. Der Eintritt ist kostenfrei.