Infoleiste

Topmeldungen

Durchgängiger Badespaß in den Sommerferien

weiterlesen

Parkpalette: geplante Abrissarbeiten

weiterlesen

So gelingt der ungetrübte Urlaubsspaß daheim

weiterlesen

Wissen über Meckenheim ist gefragt

weiterlesen

Sommerliches Leservergnügen

weiterlesen
Symbolbild Karriereleitern

Stellenportal Meckenheim.de

Karriere und Stellen
in der Stadtverwaltung

weiterlesen
Symbolbild Logo Facebook

Facebook

Meckenheim.de
ist bei Facebook.

weiterlesen

Öffnungszeiten

Stadtverwaltung
Mo. bis Fr.  7:30 bis 12:30 Uhr
Mo.           14:00 bis 18:00 Uhr
Erweiterte Öffnungszeiten Bürgerservice
Mo - Fr       7:30 bis 12:30 Uhr
Mo           14:00 bis 18:00 Uhr
Di + Do    14:00 bis 15:30 Uhr
Telefon     (02225) 917-0

Weitere Kontaktdaten
Symbolbild Jungholzhalle

Veranstaltungen in der Jungholzhalle

Alle Informationen zur
neuen Jungholzhalle:

weiterlesen
Symbolbild zur Wirtschaftsförderung online

Wirtschafts- förderung online!

Wirtschaftsförderung 
Meckenheim mit eigener Webseite:

weiterlesen
Symbolbild Familienlotsin

Familienlotsin

Ansprechpartnerin für unsere Familien
Hanna Esser
Telefon (02225) 917 289
hanna.esser@meckenheim.de

weiterlesen
Miniaturbild Blütenkönigin Katharina Arndt

Meckenheimer Blütenkönigin

Herzlich Willkommen
in Meckenheim

weiterlesen
Logo Mega - Meckenheimer Garantie für Ausbildung

MeGA

Meckenheimer
Garantie
für Ausbildung

weiterlesen
Symbolbild Gebührenfreies Parken in Meckenheim

Gebührenfreies Parken in Meckenheim

Zum Plakat
Symbolbild Fahrradfreundliches Meckenheim

Fahrrad- freundliches Meckenheim

Meckenheim ist als fahrrad- freundliche Stadt ausgezeichnet

weiterlesen
Logo Bürgerstiftung Meckenheim

Bürgerstiftung Meckenheim

weiterlesen

Aktuelle Freizeit-Termine

20.07.2019

"Zur Madbach- und Steinbachtalsperre"

weiterlesen

21.07.2019

"6000 Jahre Meckenheimer Geschichte"

weiterlesen

23.07.2019

"Radlertreff"

weiterlesen

Jahresbericht des Rhein-Sieg-Kreises: 634 Neubürgerinnen und Neubürger im Rhein-Sieg-Kreis

Pressemitteilung von Dienstag, 12. Februar 2019 Rhein-Sieg-Kreis

Rhein-Sieg-Kreis (hei) – 634 Personen wurden im vergangenen Jahr im Rhein-Sieg-Kreis eingebürgert. Hiervon waren es 279 Mädchen und Frauen sowie 355 Jungen und Männer, die aus den Händen von Landrat Sebastian Schuster, Dezernent Michael Jaeger, oder Ludwig Neuber, Neubürgerbeauftragter des Rhein-Sieg-Kreises, ihre Einbürgerungsurkunden erhielten.

Die befürchteten Folgen eines "Brexit" warfen deutliche Schatten voraus. Dies zeigt das Staatenranking des vergangenen Jahres: zwar kamen mit 94 Personen die meisten der Eingebürgerten aus der Türkei, doch 58 Personen aus Großbritannien. Von den übrigen Neubürgerinnen und Neubürgern stammen die weiteren zum größten Teil aus der Republik Kosovo (57), aus Polen (32), Griechenland (29), Italien (24), Iran (20), Irak (19), Marokko (15), Syrien (14), Niederlande (12), Russische Föderation (12), Sri Lanka (11), Rumänien (10), Frankreich (10) und weiteren Staaten.

Eine stabile Quote macht die Anzahl der in Deutschland Geborenen aus: sie liegt seit Jahren zwischen 30 und 40 Prozent. 2018 lag sie mit 213 Neugeborenen bei 33,6 Prozent.

Und: wer eine ärztliche Approbation benötigt, bestimmte Staatsexamina ablegen möchte, oder Leistungen ausländischer Staaten empfangen möchte, braucht einen sogenannten "Staatsangehörigkeitsausweis". Diesen stellten die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Kreisordnungsamtes im vergangenen Jahr 43-mal aus.