Infoleiste

Topmeldungen

Stadt Meckenheim sucht ehrenamtliche Wahlhelfer

weiterlesen

Neugieriger Nachwuchs erkundet heimische Fauna und Flora

weiterlesen

Kinder für weiterführende Schulen anmelden

weiterlesen

Jungs aufgepasst

weiterlesen

Katharina Arndt ist Meckenheims neue Blütenkönigin

weiterlesen
Symbolbild Karriereleitern

Stellenportal Meckenheim.de

Karriere und Stellen
in der Stadtverwaltung

weiterlesen
Symbolbild Logo Facebook

Facebook

Meckenheim.de
ist bei Facebook.

weiterlesen

Öffnungszeiten

Stadtverwaltung
Mo. bis Fr.  7:30 bis 12:30 Uhr
Mo.           14:00 bis 18:00 Uhr
Erweiterte Öffnungszeiten Bürgerservice
Mo - Fr       7:30 bis 12:30 Uhr
Mo           14:00 bis 18:00 Uhr
Di + Do    14:00 bis 15:30 Uhr
Telefon     (02225) 917-0

Weitere Kontaktdaten
Dsc 0011

Veranstaltungen in der Jungholzhalle

Alle Informationen zur
neuen Jungholzhalle:

weiterlesen
Wirtschaftsförderung online

Wirtschafts- förderung online!

Wirtschaftsförderung 
Meckenheim mit eigener Webseite:

weiterlesen
Symbolbild Familienlotsin

Familienlotsin

Ansprechpartnerin für unsere Familien
Hanna Esser
Telefon (02225) 917 289
hanna.esser@meckenheim.de

weiterlesen
Bluetenkoenigin Annamahnig Infoleiste

Meckenheimer Blütenkönigin

Herzlich Willkommen
in Meckenheim

weiterlesen
Logo Mega - Meckenheimer Garantie für Ausbildung

MeGA

Meckenheimer
Garantie
für Ausbildung

weiterlesen
Symbolbild Gebührenfreies Parken in Meckenheim

Gebührenfreies Parken in Meckenheim

weiterlesen
Symbolbild Fahrradfreundliches Meckenheim

Fahrrad- freundliches Meckenheim

Meckenheim ist als fahrrad- freundliche Stadt ausgezeichnet

weiterlesen
Logo Bürgerstiftung Meckenheim

Bürgerstiftung Meckenheim

weiterlesen

Aktuelle Freizeit-Termine

20.01.2019

"35. Närrisches Biwak"

weiterlesen

20.01.2019

Kunstausstellung der Aachener Künstlerin Antje Seemann

weiterlesen

20.01.2019

"35. Närrisches Biwak"

weiterlesen

Selbstbewusste jüdische Frauen im Fokus und wieder beliebte Exkursionen im Angebot

Pressemitteilung von Dienstag, 8. Januar 2019 Rhein-Sieg-Kreis

(hei) – Druckfrisch liegt das Programm für das erste Halbjahr des noch neuen Jahres 2019 der Gedenkstätte "Landjuden an der Sieg" vor.

Es zeichnet sich durch einen Blick auf selbstbewusste jüdische Frauen aus. So geht es am Sonntag, 17. März 2019, in einem Vortrag um die Musikmäzenin Emmy Rubensohn. Sie lebte von 1884 bis 1961 - in den aufregenden Jahren der Kaiserzeit sowie den beiden Weltkriegen – und erlebte noch den Beginn der 60er Jahre mit. Sie wirkte in Kassel, Leipzig, Shanghai und New York und traf so aufregende Leute wie Leonard Bernstein, Alma Mahler-Werfel, Ernst Krenek oder Dimitri Mitropoulos.

Die "Frauen im Hause Mendelssohn" stehen im Mittelpunkt des Vortrags am Sonntag, 7. April 2019. Sie hießen Lea, Dorothea, Fanny, Rebeka, Cécile, Enole…! Wer waren die Frauen, die in der Familie Mendelssohn Männer, Brüder, Söhne, Neffen mitbestimmten, mit ihnen lebten, diskutierten, Leben erlebten und keinesfalls auf ein eigenes Leben verzichteten?

Zu beiden Veranstaltungen ist der Eintritt frei.

Selbstverständlich werden auch in den kommenden Monaten wieder die beliebten Exkursionen, wie zur Synagoge nach Köln mit anschließendem Essen im koscheren Restaurant, zur "schönsten Synagoge von West-Europa" in Enschede oder Führungen über den jüdischen Friedhof in Siegburg angeboten.

Das aktuelle Programm ist im Kreisarchiv unter der Rufnummer (02241) 13-2928, per Mail an gedenkstaette@rhein-sieg-kreis.de oder unter der Postanschrift Kaiser-Wilhelm-Platz 1 in 53721 Siegburg erhältlich. Die Termine können außerdem auf der Homepage des Rhein-Sieg-Kreises unter www.rhein-sieg-kreis.de/gedenkstaette eingesehen werden.