Infoleiste

Topmeldungen

Große Bescherung auf dem Wochenmarkt

weiterlesen

Neuer Wirtschaftsnewsletter erschienen!

weiterlesen

Gericht kippt verkaufsoffenen Sonntag in Meckenheim im Rahmen des diesjährigen „Zintemaates“

weiterlesen

Komische Weihnacht in kölscher Mundart

weiterlesen

Personalversammlung der Stadtverwaltung Meckenheim am 13. Dezember

weiterlesen
Symbolbild Karriereleitern

Stellenportal Meckenheim.de

Karriere und Stellen
in der Stadtverwaltung

weiterlesen
Symbolbild Logo Facebook

Facebook

Meckenheim.de
ist bei Facebook.

weiterlesen

Öffnungszeiten

Stadtverwaltung
Mo. bis Fr.  7:30 bis 12:30 Uhr
Mo.           14:00 bis 18:00 Uhr
Erweiterte Öffnungszeiten Bürgerservice
Mo - Fr       7:30 bis 12:30 Uhr
Mo           14:00 bis 18:00 Uhr
Di + Do    14:00 bis 15:30 Uhr
Telefon     (02225) 917-0

Weitere Kontaktdaten
Dsc 0011

Veranstaltungen in der Jungholzhalle

Alle Informationen zur
neuen Jungholzhalle:

weiterlesen
Wirtschaftsförderung online

Wirtschafts- förderung online!

Wirtschaftsförderung 
Meckenheim mit eigener Webseite:

weiterlesen
Symbolbild Familienlotsin

Familienlotsin

Ansprechpartnerin für unsere Familien
Hanna Esser
Telefon (02225) 917 289
hanna.esser@meckenheim.de

weiterlesen
Bluetenkoenigin Annamahnig Infoleiste

Meckenheimer Blütenkönigin

Herzlich Willkommen
in Meckenheim

weiterlesen
Logo Mega - Meckenheimer Garantie für Ausbildung

MeGA

Meckenheimer
Garantie
für Ausbildung

weiterlesen
Symbolbild Gebührenfreies Parken in Meckenheim

Gebührenfreies Parken in Meckenheim

weiterlesen
Symbolbild Fahrradfreundliches Meckenheim

Fahrrad- freundliches Meckenheim

Meckenheim ist als fahrrad- freundliche Stadt ausgezeichnet

weiterlesen
Logo Bürgerstiftung Meckenheim

Bürgerstiftung Meckenheim

weiterlesen

Aktuelle Freizeit-Termine

12.12.2018

"Stammtisch – geselliges Beisammensein –"

weiterlesen

13.12.2018

"Weihnachtsfeier"

weiterlesen

13.12.2018

"PC - Treff mit Computerhilfe"

weiterlesen

Europäische Unterstützung für Runden Tisch gegen häusliche Gewalt im Rhein-Sieg-Kreis

Pressemitteilung von Donnerstag, 6. Dezember 2018 Rhein-Sieg-Kreis

Rhein-Sieg-Kreis (ar) – Häusliche Gewalt hat viele Facetten: Psychisch, sexualisiert, oder der Partner bestimmt über Geld und Aufenthaltsort. Häusliche Gewalt ein Thema, das aktueller ist denn je zuvor. Die Mitglieder des Runden Tischs gegen häusliche Gewalt im Rhein-Sieg-Kreis suchen immer neue Möglichkeiten und Strategien, um die Betroffenen zu unterstützen.

Nun folgte Rosa Logar, Mitglied der Expertinnen- und Expertengruppe des Europarats zur Bekämpfung von Gewalt gegen Frauen und häusliche Gewalt (GREVIO), der Einladung der Mitglieder des Runden Tischs ins Siegburger Kreishaus. Sie erklärte den rund 30 Anwesenden, was die Istanbul-Konvention, die vor etwas mehr als einem Jahr auch von Deutschland unterzeichnet wurde, als europäische Norm für die Praxis bedeutet. Ziel des Übereinkommens des Europarats ist es, Gewalt gegen Frauen und auch häusliche Gewalt zu verhüten und zu bekämpfen.

"Der Runde Tisch gegen häusliche Gewalt im Rhein-Sieg-Kreis ist gut aufgestellt und untereinander vernetzt. Das ist eine gute Basis, um die Istanbul-Konvention vor Ort umzusetzen", so Rosa Logar. "Wir nehmen aus diesem Austausch neue Ideen und Ansätze für unsere Arbeit in der Praxis mit, um den Opferschutz in der Region weiter zu verbessern", freute sich Brigitta Lindemann für das Organisationsteam des Runden Tischs gegen häusliche Gewalt im Rhein-Sieg-Kreis.

Das Bild zeigt die Teilnehmenden des Austauschs gemeinsam mit Rosa Logar (10. v.l.) und Brigitta Lindemann (13. v.l.). Urheber: Rhein-Sieg-Kreis
Das Bild zeigt die Teilnehmenden des Austauschs gemeinsam mit Rosa Logar (10. v.l.) und Brigitta Lindemann (13. v.l.). Urheber: Rhein-Sieg-Kreis
 

Aktuell können Informationen über häusliche Gewalt für Betroffene und Fachleute auch im Internet über die Homepage www.runder-tisch-gegen-haeusliche-gewalt-rsk.de abgerufen werden. Hier finden sich wichtige Informationen nicht nur in deutscher Sprache, sondern auch in englisch, russisch, türkisch, polnisch, französisch, spanisch und serbisch (www.gewaltschutz.info). Auch besteht die Möglichkeit, sich direkt mit einer E-Mail an die Fachleute des Runden Tischs zu wenden: info@runder-tisch-gegen-haeusliche-gewalt-rsk.de.