Infoleiste

Topmeldungen

So gelingt der ungetrübte Urlaubsspaß daheim

weiterlesen

Wissen über Meckenheim ist gefragt

weiterlesen

Sommerliches Leservergnügen

weiterlesen

Durchgängiger Badespaß in den Sommerferien

weiterlesen

Vielfältige Parkmöglichkeiten am Neuen Markt

weiterlesen
Symbolbild Karriereleitern

Stellenportal Meckenheim.de

Karriere und Stellen
in der Stadtverwaltung

weiterlesen
Symbolbild Logo Facebook

Facebook

Meckenheim.de
ist bei Facebook.

weiterlesen

Öffnungszeiten

Stadtverwaltung
Mo. bis Fr.  7:30 bis 12:30 Uhr
Mo.           14:00 bis 18:00 Uhr
Erweiterte Öffnungszeiten Bürgerservice
Mo - Fr       7:30 bis 12:30 Uhr
Mo           14:00 bis 18:00 Uhr
Di + Do    14:00 bis 15:30 Uhr
Telefon     (02225) 917-0

Weitere Kontaktdaten
Symbolbild Jungholzhalle

Veranstaltungen in der Jungholzhalle

Alle Informationen zur
neuen Jungholzhalle:

weiterlesen
Symbolbild zur Wirtschaftsförderung online

Wirtschafts- förderung online!

Wirtschaftsförderung 
Meckenheim mit eigener Webseite:

weiterlesen
Symbolbild Familienlotsin

Familienlotsin

Ansprechpartnerin für unsere Familien
Hanna Esser
Telefon (02225) 917 289
hanna.esser@meckenheim.de

weiterlesen
Miniaturbild Blütenkönigin Katharina Arndt

Meckenheimer Blütenkönigin

Herzlich Willkommen
in Meckenheim

weiterlesen
Logo Mega - Meckenheimer Garantie für Ausbildung

MeGA

Meckenheimer
Garantie
für Ausbildung

weiterlesen
Symbolbild Gebührenfreies Parken in Meckenheim

Gebührenfreies Parken in Meckenheim

Zum Plakat
Symbolbild Fahrradfreundliches Meckenheim

Fahrrad- freundliches Meckenheim

Meckenheim ist als fahrrad- freundliche Stadt ausgezeichnet

weiterlesen
Logo Bürgerstiftung Meckenheim

Bürgerstiftung Meckenheim

weiterlesen

Aktuelle Freizeit-Termine

16.07.2019

"Feierabendtour"

weiterlesen

17.07.2019

"Rechtliche Information für Frauen in Meckenheim und Rheinbach"

weiterlesen

18.07.2019

"50 Jahre Rhein-Sieg-Kreis"

weiterlesen

Gesunde Städtische Kindertageseinrichtung „Villa Regenbogen“

Rhein-Sieg-Kreis übergibt das Kita-Vital-Zertifikat

Freudiges Ereignis in der städtischen Kindertageseinrichtung (Kita) „Villa Regenbogen“: Dr. Rainer Meilicke, Leiter des Kreisgesundheitsamtes aus Siegburg, überreichte dem ersten Beigeordneten der Stadt Meckenheim Holger Jung und der Leiterin der Einrichtung Luise Engelhardt das Kita-Vital-Zertifikat. „Erst vor wenigen Wochen ist unsere Kita ‚Rappelkiste‘ ausgezeichnet worden. Jetzt erhält die ‚Villa Regenbogen‘ als bereits vierte städtische Kindertageseinrichtung dieses Güte-Siegel. Das zeigt, welch großen Wert wir als Stadt Meckenheim auf die Gesundheitsförderung unseres Nachwuchses legen“, freute sich Holger Jung über eine weitere Zertifizierung.

Foto zeigt die Kinder und Vertreter von Stadt, Kita und den beteiligten Einrichtungen bei der Übergabe des Kita-Vital-Zertifikates.
Groß war die Freude über die Kita-Vital-Auszeichnung. Zusammen mit den Kindern freuen sich, hinten von links: Yasmin Gross (Projektleiterin Kita-Vital), Iris Klimkeit vom Wahnbachtalsperrenverband, der Erste Beigeordnete Holger Jung, Kerstin Eleftheriadis (Kindertagesbetreuung der Jugendhilfe der Stadt Meckenheim), Helmut Thillmann (Vorstandsmitglied kivi e.V.), die Kita-Leiterin Luise Engelhardt und Dr. Rainer Meilicke (Leiter des Gesundheitsamtes des Rhein-Sieg-Kreises).

 

Gesunde Ernährung und Bewegung sind für die Mitarbeiterinnen der Kita „Villa Regenbogen“ stets ein wichtiges Thema. Immer wieder mussten sie miterleben, dass Kinder bereits morgens mit Lutscher in die Kita kamen oder erzählten, dass sie zu Hause Cola trinken und nicht frisch gekocht wird. In der Kita hingegen wird den Kindern seit Jahren als Getränk Wasser angeboten und süße Brotaufstriche fehlen längst auf dem Frühstückstisch. Stattdessen wurde eine Gemüse- und Obstliste ausgehängt und die Eltern sorgen mittlerweile für frischen, gesunden Nachschub für die tägliche Snackrunde am Nachmittag.

„Die drei Säulen von Kita Vital ‚Bewegung – Entspannung – Ernährung‘ stellten sich als eine sinnvolle Erweiterung unseres, auf eine ganzheitliche Förderung angelegtes Kita-Konzeptes dar. Durch den Einstieg in das Projekt im Jahr 2016 ergab sich für unsere Einrichtung in Zusammenarbeit mit dem Verein zur Förderung der Gesundheit im Rhein-Sieg-Kreis, kivi e.V., die Möglichkeit, neue Erkenntnisse zu gewinnen und mit dem bisherigen Kita-Konzept abzugleichen“, erklärte Luise Engelhardt.

Die bisherige Arbeit der „Villa Regenborgen“ wurde reflektiert und dokumentiert sowie weitere gesundheitsfördernde Elemente hinzugefügt. Es befinden sich nunmehr in jeder Gruppe und im Außengelände eine Wasserstation, die es den Kindern ermöglicht, jederzeit ihren Durst zu löschen. Der Geburtstagskuchen wurde durch farbenfrohe Obst-Gemüsekreationen und auch der Kuchen bei Sommerfesten durch Salate ersetzt. Angeleitete Bewegungsangebote finden regelmäßig statt und im Tagesverlauf steht den Kindern die Halle zum Bewegen zur freien Verfügung. Entspannungsangebote wurden in den Tagesablauf integriert und den Kindern Entspannungstechniken vermittelt. Der bereits vorhandene Entspannungsbereich „Snoezelraum“ wurde durch zusätzliche Utensilien erweitert.

„Es wurden zahlreiche Projekte zu den Themenbereichen Bewegung, gesunde Ernährung und Entspannung für die Kinder und Eltern angeboten, sodass nach anfänglicher Umstellung die Akzeptanz bei Kindern, Eltern und Personal groß ist und eine Sensibilisierung der Familien stattgefunden hat“, resümierte Luise Engelhardt. Ihr gesamtes Team nahm unter anderem an Qualitätszirkeln und Workshops zu den Themenbereichen von Kita Vital teil. Die Kita-Mitarbeiterinnen erhielten dadurch wertvolle Tipps für das Arbeiten mit Kindern und Eltern.

Ein weiteres Element der Zertifizierung ist die Durchführung einer Gefährdungsanalyse und die Reflexion des Tagesablaufs unter dem Gesichtspunkt der Hygiene in der Kita. Dabei wurde unter anderem aufgezeigt, wie wichtig das Händewaschen im Alltag ist und eine grundlegende Maßnahme zur Vermeidung von Krankheiten darstellt. Auch auf die tägliche Zahnpflege wurde sehr großen Wert gelegt. Karius und Baktus sollen im Mund der Kinder keine Chance mehr haben. Außerdem wurde durch die Gefährdungsanalyse aufgezeigt, dass in den Kita-Räumen ein Schallschutz zu installieren ist – was in den Sommerferien geschieht.

Die Übergabe des Kita-Vital-Zertifikates erfolgte im Rahmen einer kleinen Feierstunde. Diese reicherten die Kita-Kinder unter Mitwirkung der Singpaten und Gäste durch eine kleine Darbietung von Bewegungsliedern an. Danach erfreuten sich die Gäste an einem gesunden Snack und an einem kleinen Kickerturnier „VIPs gegen Kinder“. Vom Wahnbachtalsperrenverband, der die Aktion finanziell unterstützt, gab es zudem kleine Präsente. Iris Klimkeit hatte für jedes Kind eine praktische Trinkflasche mitgebracht. Während Dr. Rainer Meilicke den Glückwunsch von Landrat Sebastian Schuster überbrachte, grüßte Holger Jung die Kinder auch im Namen von Bürgermeister Bert Spilles herzlich. „Wir sind auf einem guten Weg“, verwies der Erste Beigeordnete darauf, dass alle städtischen Kindertageseinrichtungen in Meckenheim zertifiziert werden. Das Güte-Siegel haben bislang neben der Kita „Villa Regenbogen“ die Kita „Löwenzahn“ und die Kita „Rappelkiste“ sowie die bereits rezertifizierte Kita „Steinbüchel“ erhalten.

„Für das Team ist die Zertifizierung der verdiente Lohn für das Engagement in den vergangenen zwei Jahren und uns ein Ansporn, auch in den nächsten Jahren Kita Vital zu leben“, so Luise Engelhardt. Sie und ihre Team wurden in der Zertifizierungsphase auf Seiten des Kreisgesundheitsamtes von Yasmin Gross betreut. Der Diplom-Ökotrophologin oblag die Projektleitung.

Kontakt
Städtische KiTa "Villa Regenbogen"
Mühlenstraße 2a
53340 Meckenheim
Leiterin: Luise Engelhardt
Tel. (02225) 16893
Fax: (02225) 882613
E-Mail: kita-muehlenstrasse@bn-online.net