Infoleiste

Topmeldungen

Durchgängiger Badespaß in den Sommerferien

weiterlesen

Parkpalette: geplante Abrissarbeiten

weiterlesen

So gelingt der ungetrübte Urlaubsspaß daheim

weiterlesen

Wissen über Meckenheim ist gefragt

weiterlesen

Sommerliches Leservergnügen

weiterlesen
Symbolbild Karriereleitern

Stellenportal Meckenheim.de

Karriere und Stellen
in der Stadtverwaltung

weiterlesen
Symbolbild Logo Facebook

Facebook

Meckenheim.de
ist bei Facebook.

weiterlesen

Öffnungszeiten

Stadtverwaltung
Mo. bis Fr.  7:30 bis 12:30 Uhr
Mo.           14:00 bis 18:00 Uhr
Erweiterte Öffnungszeiten Bürgerservice
Mo - Fr       7:30 bis 12:30 Uhr
Mo           14:00 bis 18:00 Uhr
Di + Do    14:00 bis 15:30 Uhr
Telefon     (02225) 917-0

Weitere Kontaktdaten
Symbolbild Jungholzhalle

Veranstaltungen in der Jungholzhalle

Alle Informationen zur
neuen Jungholzhalle:

weiterlesen
Symbolbild zur Wirtschaftsförderung online

Wirtschafts- förderung online!

Wirtschaftsförderung 
Meckenheim mit eigener Webseite:

weiterlesen
Symbolbild Familienlotsin

Familienlotsin

Ansprechpartnerin für unsere Familien
Hanna Esser
Telefon (02225) 917 289
hanna.esser@meckenheim.de

weiterlesen
Miniaturbild Blütenkönigin Katharina Arndt

Meckenheimer Blütenkönigin

Herzlich Willkommen
in Meckenheim

weiterlesen
Logo Mega - Meckenheimer Garantie für Ausbildung

MeGA

Meckenheimer
Garantie
für Ausbildung

weiterlesen
Symbolbild Gebührenfreies Parken in Meckenheim

Gebührenfreies Parken in Meckenheim

Zum Plakat
Symbolbild Fahrradfreundliches Meckenheim

Fahrrad- freundliches Meckenheim

Meckenheim ist als fahrrad- freundliche Stadt ausgezeichnet

weiterlesen
Logo Bürgerstiftung Meckenheim

Bürgerstiftung Meckenheim

weiterlesen

Aktuelle Freizeit-Termine

20.07.2019

"Zur Madbach- und Steinbachtalsperre"

weiterlesen

21.07.2019

"6000 Jahre Meckenheimer Geschichte"

weiterlesen

23.07.2019

"Radlertreff"

weiterlesen

Erfolgreicher Selbstbehauptungskurs an der KGS Meckenheim

Viertklässler lernen wie sie sich selbst helfen und schützen können

Mitte Mai fand an der Katholische Grundschule Meckenheim für Viertklässler ein Selbstbehauptungskurs statt. Angeleitet wurde dieser von Kelly Sach, Mitarbeiter und Mitbegründer des Vereines „Selbstbewusst und Stark e.V.“ aus Windhagen.

 

Zwei vierte Klassen der Schule hatten sich dafür entschieden einen Selbstbehauptungskurs zu absolvieren, bevor die Schüler und Schülerinnen an die weiterführenden Schulen wechseln. Die Klassenlehrerinnen der betreffenden Klassen Frau Mönch und Frau Zapata begrüßten diese Idee und konnten gemeinsam mit der Schulsozialarbeiterin Sonja Rabanus Kontakt mit dem Verein Selbstbewusst und Stark e.V. aufnehmen. Ein Termin wurde vereinbart, die Turnhalle reserviert und schon drei Wochen später fand der Selbstbehauptungskurs statt.

Selbstbehauptungskurs Kgs Meckenheim 2013 Gr

 

Nach einer Kennenlernrunde, befassten sich die teilnehmenden Schüler und Schülerinnen zwei Schulstunden mit dem theoretischen Hintergrund von Selbstbehauptung. Hier erfuhren sie, wie schnell man in schwierige Situationen geraten kann und wie man sich vor den alltäglichen Gefahren schützen kann. Auch das Thema sexuelle Belästigung wurde besprochen. Herr Sach machte den Kindern deutlich, dass jeder Mensch das Recht auf die eigenen Grenzen hat und dass diese auch von Älteren eingehalten werden müssen. Sie lernten wie sie sich selbst helfen und wie sie sich schützen können. Zusätzlich lernten die Kinder was genau Mobbing oder Cybermobbing ist und welche Auswirkungen es auf die Betroffenen hat.

 

Nach der Pause ging die Arbeitsgruppe in die große Turnhalle der Katholischen Grundschule Meckenheim. Hier lernten die Kinder praktische Selbstverteidigungstechniken, mit welchen sie sich schnell aus einer Gewaltsituation befreien können. Die Schüler und Schülerinnen durften nun die Techniken jeweils in Zweierpaaren üben, was Sie mit viel Freude und Motivation machten. Ziel war es in erster Linie, den Kindern das Selbstvertrauen zu schenken, das sie zu einem selbstbewussten Auftreten befähigt und in gefährlichen Situationen Ruhe bewahren lässt. Bestenfalls konnten die Kinder lernen sich aus verschiedenen Gewaltsituationen mit Hebeln und Kniffen befreien zu können, ohne den Angreifer gefährlich zu verletzen. Ein vertiefender Selbstverteidigungskurs ist für tiefere Kenntnisse aber unumgänglich. Zum Abschluss des Tages erhielten die Kinder eine Materialienmappe zu dem Theorieteil (Selbstschutz) und eine Teilnahmeurkunde ausgehändigt, die sie mit nach Hause nehmen durften.

 

Die Kinder, die Lehrerinnen und der Trainer hatten eine gute lehrreiche gemeinsame Zeit und die Schüler und Schülerinnen können nun im Sommer mit gestärktem Selbstvertrauen zu den weiterführenden Schulen wechseln.

 

Näheres zu dem Verein findet man auf der Homepage www.selbstbewusst-und-stark.de.

Foto und Text: KGS Meckenheim

Kontakt
Katholische Grundschule Meckenheim
Kirchplatz 3
53340 Meckenheim
Tel. (02225) 836650
Fax: (02225) 704346
E-Mail: sekretariat@kgs.meckenheim.de  
Internet: www.kgs-meckenheim.de