Infoleiste

Topmeldungen

Durchgängiger Badespaß in den Sommerferien

weiterlesen

Parkpalette: geplante Abrissarbeiten

weiterlesen

So gelingt der ungetrübte Urlaubsspaß daheim

weiterlesen

Wissen über Meckenheim ist gefragt

weiterlesen

Sommerliches Leservergnügen

weiterlesen
Symbolbild Karriereleitern

Stellenportal Meckenheim.de

Karriere und Stellen
in der Stadtverwaltung

weiterlesen
Symbolbild Logo Facebook

Facebook

Meckenheim.de
ist bei Facebook.

weiterlesen

Öffnungszeiten

Stadtverwaltung
Mo. bis Fr.  7:30 bis 12:30 Uhr
Mo.           14:00 bis 18:00 Uhr
Erweiterte Öffnungszeiten Bürgerservice
Mo - Fr       7:30 bis 12:30 Uhr
Mo           14:00 bis 18:00 Uhr
Di + Do    14:00 bis 15:30 Uhr
Telefon     (02225) 917-0

Weitere Kontaktdaten
Symbolbild Jungholzhalle

Veranstaltungen in der Jungholzhalle

Alle Informationen zur
neuen Jungholzhalle:

weiterlesen
Symbolbild zur Wirtschaftsförderung online

Wirtschafts- förderung online!

Wirtschaftsförderung 
Meckenheim mit eigener Webseite:

weiterlesen
Symbolbild Familienlotsin

Familienlotsin

Ansprechpartnerin für unsere Familien
Hanna Esser
Telefon (02225) 917 289
hanna.esser@meckenheim.de

weiterlesen
Miniaturbild Blütenkönigin Katharina Arndt

Meckenheimer Blütenkönigin

Herzlich Willkommen
in Meckenheim

weiterlesen
Logo Mega - Meckenheimer Garantie für Ausbildung

MeGA

Meckenheimer
Garantie
für Ausbildung

weiterlesen
Symbolbild Gebührenfreies Parken in Meckenheim

Gebührenfreies Parken in Meckenheim

Zum Plakat
Symbolbild Fahrradfreundliches Meckenheim

Fahrrad- freundliches Meckenheim

Meckenheim ist als fahrrad- freundliche Stadt ausgezeichnet

weiterlesen
Logo Bürgerstiftung Meckenheim

Bürgerstiftung Meckenheim

weiterlesen

Aktuelle Freizeit-Termine

20.07.2019

"Zur Madbach- und Steinbachtalsperre"

weiterlesen

21.07.2019

"6000 Jahre Meckenheimer Geschichte"

weiterlesen

23.07.2019

"Radlertreff"

weiterlesen

Meckenheimer Blütenkönigin in Berlin

Yvonne Lanzerath zu Gast im Bundeskabinett

Der Einladung nach Berlin folgte Meckenheims Blütenkönigin, Yvonne Lanzerath, gerne. Mit der Apfelkönigin vom Bodensee, der Blütenkönigin aus Sachsen, der Blütenkönigin aus Mecklenburg-Vorpommern, der Apfelkönigin aus Brandenburg und der Blütenkönigin aus Niedersachsen traf sich die Meckenheimer Repräsentantin zur traditionellen Apfelkorbübergabe im Bundeskanzleramt in Berlin. Den Besuch der Meckenheimer Blütenkönigin hatte Dieter Linden, Ehrenvorsitzender der Landesfachgruppe Obstbau Bonn Rhein-Sieg und Obstbauer aus Meckenheim, vermittelt.
 

Apfelkabinett 2012 Frau Merkel

 Äpfel für das Kabinett in Berlin: (v.l.n.r.: Theresa Friedrich (Blütenkönigin Sachsen), Dorothee Stotz (Apfelkönigin Bodensee), Yvonne Lanzerath (Meckenheimer Blütenkönigin), Ilse Aigner (Bundesministerin für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz), Philipp Rösler (Bundesminister für Wirtschaft und Technologie und Vizekanzler), Dr. Henning Ehlers (Generalsekretär des Deutschen Raiffeisenverbandes e.V.), Angela Merkel (Bundeskanzlerin), Diana Fichte (Blütenkönigin Mecklenburg-Vorpommern), Theresa Dicks (Blütenkönigin Niedersachsen), Cathleen Wollanik (Apfelkönigin Brandenburg), Dr. Christian Weseloh (Geschäftsführer BVEO, Abteilungsleiter DRV Weinwirtschaft und Obst-, Gemüse-, Gartenbauwirtschaft).

Jedes Jahr organisieren die Apfelerzeuger vom Alten Land bis zum Bodensee, von der Rheinischen Bucht bis nach Sachsen die traditionelle Apfelkorbübergabe an die Politiker. Bereits zum zweiten Mal war eine Regentin aus Meckenheim dabei und konnte das wunderschöne Obstanbaugebiet im Rheinland präsentieren. Außenminister, Guido Westerwelle, freute sich riesig eine Vertreterin aus Nordrhein-Westfalen zu sprechen und meinte: "Grüßen Sie mir die Heimat!"

Apfelkabinett 2012 Frau Aigner

v.l.n.r.Dorothee Stotz (Apfelkönigin Bodensee), Theresa Friedrich (Blütenkönigin Sachsen), Yvonne Lanzerath (Meckenheimer Blütenkönigin), Ilse Aigner (Bundesministerin für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz), Diana Fichte (Blütenkönigin Mecklenburg-Vorpommern), Cathleen Wollanik (Apfelkönigin Brandenburg), Theresa Dicks (Blütenkönigin Niedersachsen).

Die Apfelkörbe symbolisieren die Vielfalt und Qualität Deutscher Äpfel und stehen für die erfolgreich abgeschlossene heimische Obsternte. Gefüllt sind diese mit den Sorten Cox Orange, Gala, Jonagold und der Lieblingssorte der Bundeskanzlerin, dem Boskoop.

Apfelkabinett 2012 Herr Schaeuble

v.l.n.r. Dr. Henning Ehlers (Generalsekretär des Deutschen Raiffeisenverbandes e.V.), Ilse Aigner (Bundesministerin für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz), Theresa Friedrich (Blütenkönigin Sachsen), Dorothee Stotz (Apfelkönigin Bodensee), Yvonne Lanzerath (Meckenheimer  Blütenkönigin), Wolfgang Schäuble (Bundesminister der Finanzen), Hans-Peter Friedrich (Bundesminister des Inneren), Ursula von der Leyen (Bundesministerin für Arbeit und Soziales), Theresa Dicks (Blütenkönigin Niedersachsen), Kristina Schröder (Bundesministerin für Familie, Senioren, Frauen und Jugend), Cathleen Wollanik (Apfelkönigin Brandenburg), Diana Fichte (Blütenkönigin Mecklenburg-Vorpommern), Dr. Christian Weseloh (Geschäftsführer BVEO, Abteilungsleiter DRV Weinwirtschaft und Obst-, Gemüse-, Gartenbauwirtschaft).

Ausgestattet mit dem Provitamin A sowie mit den Vitaminen B und C ist der Apfel eine Vitaminbombe und gehört zu einer gesunden Ernährung dazu. Bis zu 70 Prozent der Vitamine befinden sich in der Schale oder direkt darunter, weshalb man diese immer mitessen sollte – abgewaschen natürlich. Zur diesjährigen Ernte wird ein Ertrag von 910.000 Tonnen Äpfeln erwartet.

Über die BVEO
Die Bundesvereinigung der Erzeugerorganisationen Obst und Gemüse e.V. (BVEO) ist ein Zusammenschluss von 40 Mitgliedern (30 Erzeugerorganisationen und zehn Einzelunternehmen) der deutschen Obst- und Gemüsebranche. Der Verband vertritt die politischen Interessen seiner Mitglieder, organisiert Messe- und Kongressauftritte und steuert PR- und Marketingmaßnahmen. Er kooperiert mit internationalen Schwesterorganisationen und übernimmt verschiedene Verwaltungsaufgaben. Die BVEO-Mitgliedsunternehmen haben einen konsolidierten Gesamtumsatz in Höhe von 3,3 Milliarden Euro. Davon entfallen 2,1 Milliarden Euro auf Obst und Gemüse und 1,2 Milliarden Euro auf Blumen und Pflanzen. Seit 1. September 2012 hat die BVEO ihren Sitz in Berlin.

www.deutsches-obst-und-gemuese.de 

Foto und Teile des Textes: BVEO

Die Stadt Meckenheim sucht die Blütenkönigin 2013! Attraktive Veranstaltungen, wie der Besuch im Berliner Kanzleramt, stehen auf dem Programm ... Interesse?
Ausführliche Informationen finden Sie hier: