Infoleiste

Topmeldungen

So gelingt der ungetrübte Urlaubsspaß daheim

weiterlesen

Wissen über Meckenheim ist gefragt

weiterlesen

Sommerliches Leservergnügen

weiterlesen

Durchgängiger Badespaß in den Sommerferien

weiterlesen

Vielfältige Parkmöglichkeiten am Neuen Markt

weiterlesen
Symbolbild Karriereleitern

Stellenportal Meckenheim.de

Karriere und Stellen
in der Stadtverwaltung

weiterlesen
Symbolbild Logo Facebook

Facebook

Meckenheim.de
ist bei Facebook.

weiterlesen

Öffnungszeiten

Stadtverwaltung
Mo. bis Fr.  7:30 bis 12:30 Uhr
Mo.           14:00 bis 18:00 Uhr
Erweiterte Öffnungszeiten Bürgerservice
Mo - Fr       7:30 bis 12:30 Uhr
Mo           14:00 bis 18:00 Uhr
Di + Do    14:00 bis 15:30 Uhr
Telefon     (02225) 917-0

Weitere Kontaktdaten
Symbolbild Jungholzhalle

Veranstaltungen in der Jungholzhalle

Alle Informationen zur
neuen Jungholzhalle:

weiterlesen
Symbolbild zur Wirtschaftsförderung online

Wirtschafts- förderung online!

Wirtschaftsförderung 
Meckenheim mit eigener Webseite:

weiterlesen
Symbolbild Familienlotsin

Familienlotsin

Ansprechpartnerin für unsere Familien
Hanna Esser
Telefon (02225) 917 289
hanna.esser@meckenheim.de

weiterlesen
Miniaturbild Blütenkönigin Katharina Arndt

Meckenheimer Blütenkönigin

Herzlich Willkommen
in Meckenheim

weiterlesen
Logo Mega - Meckenheimer Garantie für Ausbildung

MeGA

Meckenheimer
Garantie
für Ausbildung

weiterlesen
Symbolbild Gebührenfreies Parken in Meckenheim

Gebührenfreies Parken in Meckenheim

Zum Plakat
Symbolbild Fahrradfreundliches Meckenheim

Fahrrad- freundliches Meckenheim

Meckenheim ist als fahrrad- freundliche Stadt ausgezeichnet

weiterlesen
Logo Bürgerstiftung Meckenheim

Bürgerstiftung Meckenheim

weiterlesen

Aktuelle Freizeit-Termine

16.07.2019

"Feierabendtour"

weiterlesen

17.07.2019

"Rechtliche Information für Frauen in Meckenheim und Rheinbach"

weiterlesen

18.07.2019

"50 Jahre Rhein-Sieg-Kreis"

weiterlesen

Ehrung für erfolgreiche Mathe-Knobler

Großartige Leistungen an der KGS Meckenheim in verschiedenen Wettbewerben

Die Viertklässler Elza Shala und Clemens Bauer von der Katholischen Grundschule (KGS) Meckenheim mit großartigen Leistungen bei verschiedenen Mathematikwettbewerben.
Mathis Hartmann macht wieder den weitesten „Känguru-Sprung.

Jede Menge Urkunden und Preise konnte Schulleiterin Bärbel König am Ende des Schuljahres im Rahmen einer feierlichen Ehrung an erfolgreiche Knobler aus den Jahrgangsstufen 2, 3 und 4 verteilen. Elza Shala wurde mit ihren Stufengenossen Lea Raufer, Xenia Duda-Dudynska und Mathis Hartmann für das besonders erfolgreiche Abschneiden beim Landeswettbewerb Mathematik geehrt. Die vier begabten Mathe-Fans hatten sich über eine schulinterne und eine weitere Runde zusammen auch mit Kindern aus Rheinbacher Schulen für die 3. Runde qualifiziert. Diese dritte und letzte Runde auf Kreisebene fand in einem Hörsaal der Universität Bonn statt. Lehrerin Inga Holzhauer, die dort mit Aufsicht führte, war beeindruckt von der besonderen Atmosphäre: „Über fast zwei Stunden konnte man dort eine Stecknadel fallen hören.“
Besonders erfolgreich war dabei Elza Shala aus der 4b. Ihre Arbeit wurde mit wenigen anderen aus dem Kreis zur Zweitkorrektur nach Dortmund eingesendet. Um zur Siegerehrung der 200 Landesbesten eingeladen zu werden, hat es dann nicht ganz gereicht. Als kleines Trostpflaster konnte Schulleiterin Bärbel König ihr aber den Siegerpreis des schulinternen Sommerknobelwettbewerbs des Klubs der Knobler überreichen. Elza hatte über fünf Wochen alle Aufgabenblätter akribisch und erfolgreich bearbeitet, die das Team um Susanne Martens, Gertrud Gerner-Henke und Gerd Engel zusammengestellt hatten.
 

Mathematik Wettbewerb 2011 1

Im Foyer der Schule gab es aber noch mehr zu feiern: Die KGS nimmt nämlich jedes Jahr im März an dem weltweit ausgerichteten Känguru-Mathematikwettbewerb teil. Er wird in Deutschland von der Humboldt-Universität in Berlin betreut. Im Grundschulbereich (Klassen 3 und 4) nahmen in 2011 deutschlandweit 226.847 Schülerinnen und Schüler teil. Unter den 66 Teilnehmern der KGS waren auch 16 an Mathematik besonders interessierte Zweitklässler. Sie waren mit eigens zusammengestellten Fördermappen auf die 24 reizvollen multiple-choice-Aufgaben des Wettbewerbs vorbereitet worden.
Mit Erfolg! Die Nachwuchsknobler zeigten, dass sie sich vor ihren älteren Mitschülern nicht zu verstecken brauchten. Bemerkenswert vor allem die Leistung des achtjährigen Philip Klein aus der 2d: Er ließ mit 67,5 Punkten alle Drittklässler, bis auf zwei, hinter sich und erzielte insgesamt das siebtbeste Ergebnis der Schule.
Sieger bei den Drittklässlern wurde Sebastian Mehl aus der 3a mit 75 Punkten. Bei den Viertklässlern erreichte Clemens Bauer aus der 4b ein herausragendes Ergebnis. Mit 105 von 120 zu erreichenden Punkten wurde er nicht nur Schulsieger, sondern gehört zu dem besten 800 Teilnehmern in ganz Deutschland. Ihm dicht auf den Fersen war Mathis Hartmann (97,5 Punkte), der wie im Vorjahr ein T-Shirt, den Sonderpreis für die meisten hintereinander richtig gelösten Aufgaben, den größten „Känguru-Sprung“ gewann.
 

Mathematik Wettbewerb 2011 2

Alle Teilnehmer bekamen die offiziellen Känguru-Urkunden, eine Broschüre mit den Aufgaben und Lösungen des Jahres 2011 sowie ein kleines Strategie-Kartenspiel. Die vier Besten jeder Stufe erhielten unter dem Applaus ihrer Mitschüler noch Sonderpreise: Experimentierkästen, Bücher, Spiele und Rätselblocks. Sieger waren aber alle Teilnehmer, weil sie große Freude an herausfordernden mathematischen Aufgabenstellungen entwickelten.
Für Lehrer Gerd Engel ist die Vermittlung von Spaß an der Mathematik und die Förderung von mathematischen Talenten über den schuleigenen Klub der Knobler sowie über externe Wettbewerbe ein wichtiges Anliegen: „Wir nehmen als Schule gerne an diesen Wettbewerben teil und ermutigen auch alle Kinder dies zu tun. Gerade der Känguru-Wettbewerb eröffnet uns Lehrern Perspektiven, die Faszination für dieses Fach über den „normalen“ Mathematik-Grundschulunterricht hinaus immer wieder neu zu entdecken und zu beleben.“
 

Text und Fotos: KGS Meckenheim

Kontakt
Katholische Grundschule Meckenheim
Kirchplatz 3
53340 Meckenheim
Tel. (02225) 836650
Fax: (02225) 704346
E-Mail: sekretariat@kgs.meckenheim.de  
Internet: www.kgs-meckenheim.de