Infoleiste

Topmeldungen

Durchgängiger Badespaß in den Sommerferien

weiterlesen

Parkpalette: geplante Abrissarbeiten

weiterlesen

So gelingt der ungetrübte Urlaubsspaß daheim

weiterlesen

Wissen über Meckenheim ist gefragt

weiterlesen

Sommerliches Leservergnügen

weiterlesen
Symbolbild Karriereleitern

Stellenportal Meckenheim.de

Karriere und Stellen
in der Stadtverwaltung

weiterlesen
Symbolbild Logo Facebook

Facebook

Meckenheim.de
ist bei Facebook.

weiterlesen

Öffnungszeiten

Stadtverwaltung
Mo. bis Fr.  7:30 bis 12:30 Uhr
Mo.           14:00 bis 18:00 Uhr
Erweiterte Öffnungszeiten Bürgerservice
Mo - Fr       7:30 bis 12:30 Uhr
Mo           14:00 bis 18:00 Uhr
Di + Do    14:00 bis 15:30 Uhr
Telefon     (02225) 917-0

Weitere Kontaktdaten
Symbolbild Jungholzhalle

Veranstaltungen in der Jungholzhalle

Alle Informationen zur
neuen Jungholzhalle:

weiterlesen
Symbolbild zur Wirtschaftsförderung online

Wirtschafts- förderung online!

Wirtschaftsförderung 
Meckenheim mit eigener Webseite:

weiterlesen
Symbolbild Familienlotsin

Familienlotsin

Ansprechpartnerin für unsere Familien
Hanna Esser
Telefon (02225) 917 289
hanna.esser@meckenheim.de

weiterlesen
Miniaturbild Blütenkönigin Katharina Arndt

Meckenheimer Blütenkönigin

Herzlich Willkommen
in Meckenheim

weiterlesen
Logo Mega - Meckenheimer Garantie für Ausbildung

MeGA

Meckenheimer
Garantie
für Ausbildung

weiterlesen
Symbolbild Gebührenfreies Parken in Meckenheim

Gebührenfreies Parken in Meckenheim

Zum Plakat
Symbolbild Fahrradfreundliches Meckenheim

Fahrrad- freundliches Meckenheim

Meckenheim ist als fahrrad- freundliche Stadt ausgezeichnet

weiterlesen
Logo Bürgerstiftung Meckenheim

Bürgerstiftung Meckenheim

weiterlesen

Aktuelle Freizeit-Termine

23.07.2019

"Radlertreff"

weiterlesen

24.07.2019

"Chorkonzert - Ein Sommerabend in der Scheune"

weiterlesen

27.07.2019

"Die Swist"

weiterlesen

Ausführliche Hinweise zum neuen Schülerticket ab 1. August

Die Verwaltung informiert:

Grundsätzlich können alle Schülerinnen und Schüler an den weiterführenden Schulen in Meckenheim das HaltestelleSchülerticket erwerben. Eine Verpflichtung zur Abnahme des Tickets gibt es nicht.

Freifahrtberechtigte Schülerinnen und Schüler zahlen für den Freizeitnutzen einen Eigenanteil in Höhe von 12 Euro/Monat. Familien mit mehreren freifahrtberechtigten Kindern erhalten zusätzliche Ermäßigungen. Freifahrtberechtigte Schülerinnen und Schüler mit Hilfe zum Lebensunterhalt nach dem Sozialgesetzbuch Zwölftes Buch (SGB XII) fahren mit dem Schülerticket kostenlos.
Nicht freifahrtberechtigte Schülerinnen und Schüler zahlen einen Eigenanteil in Höhe von 26,90 Euro/Monat.

Freifahrtberechtigt sind alle Schülerinnen und Schüler, deren Schulweg in der Sekundarstufe I (Klassen 5 – 10) mehr als 3,5 km und der Sekundarstufe II (Jahrgangsstufen 11 – 13) mehr als 5 km beträgt und die ihren Wohnsitz in Nordrhein-Westfalen haben.

Bei der Berechnung der Entfernung nach § 7 der Verordnung zur Ausführung des § 97 Abs. 4 Schulgesetzes NRW (-SchulG-) vom 16. April 2005 in der jetzt geltenden Fassung, gilt als Schulweg der kürzeste Weg (Fußweg) zwischen der Wohnung der Schüler und der nächstgelegenen Schule oder dem Unterrichtsort. Der Schulweg beginnt an der Haustür des Wohngebäudes und endet am nächstgelegenen Eingang (Schultor) des Schulgrundstücks.

Für Schüler der weiterführenden Schulen ist nächstgelegene Schule die Schule, in deren Einzugsbereich der Schüler wohnt (§ 9 Abs. 3 SchfkVO). Besucht ein Schüler nicht die für ihn nächstgelegene Schule, ist eine Freifahrtberechtigung nur dann gegeben, wenn einem Schulwechsel zur nächstgelegenen Schule schulorganisatorische Gründe gem. § 9 Abs. 8 SchfkVO entgegenstehen (z.B. Fremdsprachenfolge oder Eintritt in die gymnasiale Oberstufe).

Das bisherige Erstattungsverfahren (Abrechnung der aufgeklebten Fahrscheine) ist ab dem 1. August 2011 nicht mehr möglich.

Das SchülerTicket gilt ein ganzes Schuljahr lang rund um die Uhr im gesamten Verkehrsverbund Rhein-Sieg Netz. Montags bis freitags ab 14 Uhr, an Wochenenden und Feiertagen ganztägig sowie in den NRW-Ferien ab 9 Uhr dürfen Schülerticket-Besitzer ein Fahrrad kostenlos mitnehmen. Das Ticket ist personengebunden und nicht übertragbar. Es wird als Schuljahres-Abonnement im Einzugsverfahren von den örtlichen Verkehrsunternehmen als elektronisches Ticket (gültig nur in Verbindung mit einem amtlichen Schülerausweis!) ausgegeben.
Das SchülerTicket gilt im Schienenpersonennahverkehr (SPNV) in der 2. Wagenklasse.

Für weitere Rückfragen steht der Fachbereich Bildung, Kultur und Sport, Rita Plock, Tel: 02225/917-158, rita.plock@meckenheim.de zur Verfügung.


Der Rat der Stadt Meckenheim hat in seiner Sitzung am 8. Juni die Einführung des Schülertickets für die weiterführenden Schulen in Meckenheim zum 1. August beschlossen.

Anträge sind in den jeweiligen Sekretariaten oder hier erhältlich.