Infoleiste

Topmeldungen

Durchgängiger Badespaß in den Sommerferien

weiterlesen

Parkpalette: geplante Abrissarbeiten

weiterlesen

So gelingt der ungetrübte Urlaubsspaß daheim

weiterlesen

Wissen über Meckenheim ist gefragt

weiterlesen

Sommerliches Leservergnügen

weiterlesen
Symbolbild Karriereleitern

Stellenportal Meckenheim.de

Karriere und Stellen
in der Stadtverwaltung

weiterlesen
Symbolbild Logo Facebook

Facebook

Meckenheim.de
ist bei Facebook.

weiterlesen

Öffnungszeiten

Stadtverwaltung
Mo. bis Fr.  7:30 bis 12:30 Uhr
Mo.           14:00 bis 18:00 Uhr
Erweiterte Öffnungszeiten Bürgerservice
Mo - Fr       7:30 bis 12:30 Uhr
Mo           14:00 bis 18:00 Uhr
Di + Do    14:00 bis 15:30 Uhr
Telefon     (02225) 917-0

Weitere Kontaktdaten
Symbolbild Jungholzhalle

Veranstaltungen in der Jungholzhalle

Alle Informationen zur
neuen Jungholzhalle:

weiterlesen
Symbolbild zur Wirtschaftsförderung online

Wirtschafts- förderung online!

Wirtschaftsförderung 
Meckenheim mit eigener Webseite:

weiterlesen
Symbolbild Familienlotsin

Familienlotsin

Ansprechpartnerin für unsere Familien
Hanna Esser
Telefon (02225) 917 289
hanna.esser@meckenheim.de

weiterlesen
Miniaturbild Blütenkönigin Katharina Arndt

Meckenheimer Blütenkönigin

Herzlich Willkommen
in Meckenheim

weiterlesen
Logo Mega - Meckenheimer Garantie für Ausbildung

MeGA

Meckenheimer
Garantie
für Ausbildung

weiterlesen
Symbolbild Gebührenfreies Parken in Meckenheim

Gebührenfreies Parken in Meckenheim

Zum Plakat
Symbolbild Fahrradfreundliches Meckenheim

Fahrrad- freundliches Meckenheim

Meckenheim ist als fahrrad- freundliche Stadt ausgezeichnet

weiterlesen
Logo Bürgerstiftung Meckenheim

Bürgerstiftung Meckenheim

weiterlesen

Aktuelle Freizeit-Termine

23.07.2019

"Radlertreff"

weiterlesen

24.07.2019

"Chorkonzert - Ein Sommerabend in der Scheune"

weiterlesen

27.07.2019

"Die Swist"

weiterlesen

Tierisch Gutes in der Katholischen Grundschule Meckenheim

Theaterstück in neu renovierter Turnhalle aufgeführt

Die Kinder der Katholischen Grundschule Meckenheim (KGS) kamen Ende März erneut in den Genuss, dass eigens für sie ein Theaterstück in der Schule aufgeführt wurde. Diesmal stand das Stück „Konzert der Tiere“ auf dem Programm, das sich mit dem Themenschwerpunkt „Klassische Musik“ beschäftigte. Als Theatersaal diente die neu renovierte Turnhalle in der Schützenstraße, in der die Kinder auf eine musikalische Reise in einen fabelhaften Sommerwald entführt wurden. Die gelungenen grünen Anstriche der Türen und Heizkörper, sowie der neue grüne Hallenboden unterstützten die Waldatmosphäre, die zusätzlich durch das extra aufgebaute Bühnenbild ansprechend dargestellt wurde. Auf der Sommerwaldbühne kamen ein Dirigent und ein tierisches Orchester zusammen.

Tierisch Gutes 1 Klein   Tierisch Gutes 2 Klein

Tierisch Gutes 3 Klein

Die Tiere wollten zusammen ein Sommerkonzert geben, wäre da nicht die Regenwolke gewesen, die das Lesen der Noten verhinderte. 14 Tiere wurden den Schulkindern nacheinander jeweils in Verbindung mit einem Instrument vorgestellt. Dabei hatten alle einen ganz eigenen Charakter, der wunderbar mit der entsprechenden Melodie durch das jeweilige Musikinstrument unterstützt wurde. So wie zum brummigen Großvater Bär der Kontrabass gehörte, so gehörte zum Elefanten Paul die Pauke, zum eingebildeten Storch das Fagott und zum schlauen Kuckuck das Saxofon. Besonders amüsant war das Schwein an der Tuba, das eigentlich viel lieber in seinem Schweinestall schlafen wollte. Nebenbei konnten die Schülerinnen und Schüler lernen, dass ein Dirigent eine wichtige Bedeutung für ein Orchester hat.
In alle Rollen schlüpfte Dannie Lennertz, der durch seine Wandlungsfähigkeit brillierte. Auch die Kinder wurden mehrfach in das Geschehen mit einbezogen. Sie halfen Liesbeth der Bärin bei ihrem kleinen Ausspracheproblem und versuchten, leider erfolglos, eine Wolke, die über ihrer Lichtung hing, durch einen Regentanz zu verscheuchen.
So mussten die Tiere diese Wolke über dem Wald selbst vertreiben, um ihre Noten zu lesen. Nachdem mehrere Versuche scheiterten, lieferte der Kuckuck die entscheidende Idee. Die Tiere stellten sich zu einem Turm aufeinander, um die Wolke anzupiksen. Dadurch sollte sie abregnen und die Sonne wieder zum Vorschein kommen. Nach der erfolgreichen Durchführung dieses Planes, konnte das Orchester sich endlich aufstellen und das Sommerkonzert konnte beginnen. Eine musikalische Reise für die Ohren begann. „Musik tut gut. Deshalb singen wir oft mit den Kindern gemeinsam in der Schule. Dies ist eine wohltuende und entspannende Abwechslung im Schulalltag.“, erklärte die Schulleiterin Bärbel König. „Ein solch interessantes und lehrreiches Theaterstück trägt dazu bei, das Interesse der Kinder an Musik und auch am Erlernen eines Instrumentes noch mehr zu wecken.“
Das Stück begeisterte die Kinder so sehr, dass sie am Ende lautstark nach einer Zugabe verlangten und auch noch später am Tag konnte man fröhliche Kinderstimmen hören, die sich freudig und fasziniert über das Stück unterhielten und sich über so viel tierisch Gutes in der KGS freuten. 

Kontakt:
Katholische Grundschule Meckenheim
Rektorin Bärbel König
Kirchplatz 3
53340 Meckenheim
Tel. (02225) 836650
Fax: (02225) 704346
E-Mail: sekretariat@kgs.meckenheim.de  
Internet: www.kgs-meckenheim.de

Text und Fotos: KGS Meckenheim